Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Bauelemente »

Digital öffnen und online verwalten

Garant-Türen bietet intelligente Schlüsseltechnologie
Digital öffnen und online verwalten

Garant_bild_1.jpg
Funktions- bzw. Wohnungsabschlusstüren von Garant mit dem schlüssellosen Zutrittssystem von Kiwi erleichtern den Aufwand der Schlüsselverwaltung. Foto: Garant Türen und Zargen

Der Innentürenhersteller Garant hat mit dem digitalen Türenzugangssystemanbieter Kiwi.KI das Produkt Smartdoors entwickelt, welches die schlüssellose Nutzung der Türen und die Online-Verwaltung von Zutrittsrechten gleichermaßen vereint. Dadurch sinkt der Aufwand der Schlüsselverwaltung deutlich.

Die Sensortechnik von Kiwi wird im Türblatt vorinstalliert und steuert durch eine stetige Energiezufuhr in Form eines Stromanschlusses das Motorschloss. Nach der Montage wird die Tür mit der Kiwi-Infrastruktur verbunden und kann flexibel bedient werden. Die Kiwi-Technologie kann parallel zum konventionellen Schließsystem mit Schlüssel und für alle Türen eines Mehrfamilienhauses zum Einsatz kommen. Die Bewohner können das elektronische Schließsystem anwenden, müssen es aber nicht. Die Smartdoor kann sowohl mit der Kiwi-App als auch mit Transponder geöffnet werden. Zutrittsrechte können nach Belieben gegeben, aber auch wieder entzogen werden. Die Kiwi-Plattform bietet zudem eine zentrale Verwaltung der Türen und ermöglicht das Entriegeln bei Bedarf per Mausklick.
Je nach Anwendungssituation stehen die Basisausführungen Eco, Comfort und Premium zur Wahl. Die Smart open Eco eignet sich für bereits vorhandene Türen. Im Rahmen von Renovierungs- oder Nachrüstungsmaßnahmen muss hier kein Austausch von Tür und Zarge erfolgen– ein Stromanschluss ist unnötig. Für Neubauten oder Kernsanierungen, bei denen die Türelemente neu eingebaut werden, eignen sich die Typen Smart open Comfort und Premium mit speziell zugeschnittenen Zugangstechnologien, die sich im Inneren der Tür befinden. Die Comfort-Variante verfügt über ein selbstverriegelndes digitales Einsteckschloss und nicht sichtbare Elektronikkomponenten. Noch mehr Sicherheit garantiert die Premium-Variante: zusätzliche Ausstattungsmerkmale wie Dreifachverriegelung, Multitronic-Schloss und RC2/RC3-Standard erfüllen die hohen Anforderungen. Türen mit stark beanspruchbaren HPL-Oberflächen, kombiniert mit den Funktionen Feuer-, Rauch-, Einbruch-, Klima- und Schallschutz, ausgestattet mit dem digitalen Kiwi-System, bieten einen verlässlichen Schutz und hohe Sicherheit für die Bewohner. (sk)

Garant Türen und Zargen

99334 Ichtershausen

www.garant.de



Herstellerverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Herstellerinformation
Werde BM-Titelstar 2020!
04068_bm_red_hh20_medium_rectangle_300x250.jpg
BM-Fotoaktionnnnn Foto: BM-Grafik
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
Im Fokus: Holz-Handwerk 2020
HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl
Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020
Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler
Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung
Herstellerinformation

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de