Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Bauelemente »

Dreistufiges Hygienekonzept für Türen

Eco Schulte Türensystemtechnik schützt vor Infektionen
Dreistufiges Hygienekonzept für Türen

Wer eine Tür öffnen möchte, kommt in den meisten Fällen um den Kontakt mit der Türklinke nicht herum. Die Coronakrise definiert hier hygienische Ansprüche neu. Der Türsystemspezialist Eco Schulte stellt deshalb jetzt sein dreiteiliges Hygienekonzept „Eco Protect“ gegen die Übertragung von Viren und Bakterien vor. Dieses besteht in der ersten Stufe aus der antibakteriellen und antiviralen Schutzschicht Protect Hygienic Coat. Diese porendichte Oberfläche mit chemischen Wirkstoffen verhindert das Eindringen von Fremdkörpern und sorgt dafür, dass Bakterien und Viren schlecht anhaften. Biozide greifen die verbleibenden Krankheitsüberträger schließlich an. In der Praxis werden 99 % der Viren und Bakterien in zwei Stunden abgetötet bzw. zerstört. Die Schicht hat eine Lebensdauer von bis zu drei Jahren.

Alternativ stehen als zweite Stufe unter dem Namen Protect Hands free spezielle Edelstahl-Türdrücker und Griffaufsätze zum Öffnen und Schließen von Türen – auch Feuer- und Rauchschutztüren – ohne Hautkontakt zur Verfügung. Einfacher und kostengünstiger sind verschiedene Griffaufsetzer aus Kunststoff. Mit den Protect-Hands-free-Produkten lassen sich Türen mit dem Ellenbogen oder mit dem Unterarm öffnen und schließen.

Die dritte und anspruchsvollste Stufe Protect Touch free umfasst individuelle Automatisierungskonzepte, wie sie z. B. im Gesundheitswesen oder in stark frequentierten Bereichen gelten. Dies sind z. B. elektrische Türantriebe mit berührungsloser Bedienung und Sicherheitseinrichtungen, die einen Schließvorgang bei Gefahr stoppen, oder die Komplettausrüstung von Panik- und Fluchttüren unter Hygieneaspekten. Solche Einrichtungen lassen sich als Insellösungen und in die Gebäudeleittechnik integrieren. (sk)

Eco Schulte GmbH & Co. KG

58706 Menden

www.eco-schulte.com



Herstellerverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
BM-Videostars 2020
Herstellerinformation
BM-Titelstars 2020
Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Herstellerinformation
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de