Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Bauelemente »

Einbruchschutz mit wenig Aufwand

Winkhaus entwickelt Kippspatelschließblech mit Eckumlenkung
Einbruchschutz mit wenig Aufwand

Der Zulieferer Winkhaus hat ein neues Kippspatelschließblech mit Eckumlenkung für das Drehkipp-Beschlagsystem ActivPilot entwickelt, das einer Kraft von über einer halben Tonne standhält. Als einfach zu montierende Bauteile werden sie ohne zusätzlichen Aufwand anstelle der Standardeckumlenkung und des Kippbleches verwendet. Das neue ActivPilot-Kippspatelschließblech mit Eckumlenkung bietet einen verbesserten Aushebelschutz und sichert damit Fensterprofis entscheidende Vorteile im Markt. Das Modul beinhaltet gegenüber der Standardlösung einen zusätzlichen Sicherheitsspatel. Der achtkantige Pilzkopf der Eckumlenkung treibt den Sicherheitsspatel im Kippblech an. Dadurch ver- und entriegelt der Sicherheitsspatel automatisch in eine aufgeschweißte Brücke der Eckumlenkung. In das Bauteil integriert wurde zudem ein Auflauf, der den Fensterflügel einschweben lässt. Außerdem wird für die Montage des Kippschließbleches keine zusätzliche Lehre gebraucht. Es wird direkt in die Blendrahmenecke positioniert. Als universelles Modul ist es für die unterschiedlichsten Fenster geeignet. Falzlufttoleranzen und Justiermöglichkeiten werden durch die Zusatzverriegelung nicht beeinflusst, sodass alle Vorteile des Beschlagsystems bestehen bleiben. Das Modul lässt sich leicht in den Fertigungsprozess integrieren, da es immer an derselben Stelle montiert wird. Auf diese Weise liefert es zusätzliche Verkaufsargumente beim Thema Sicherheit. (sk)

Aug. Winkhaus GmbH & Co. KG

48291 Telgte

www.winkhaus.de

Herstellervideo
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
Herstellerinformation
Im Fokus: Holz-Handwerk 2020
HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl
Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020
Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler
Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung
Herstellerinformation

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de