Hörmann bietet Lofttüren im Industrial-Style. Eyecatcher im Wohnbereich - BM online
Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Bauelemente »

Eyecatcher im Wohnbereich

Hörmann bietet Lofttüren im Industrial-Style
Eyecatcher im Wohnbereich

Moderner Industrie-Look ist einer der bedeutendsten Einrichtungstrends der letzten Jahre. Deshalb bietet Hörmann mit seinen neuen Lofttüren nun eine edle Lösung für die moderne Raumaufteilung an. Mit ihrer filigranen Konstruktion sorgen die Lofttüren für lichtdurchflutete Räume. Zudem ermöglichen sie die Trennung und gleichzeitige Verbindung von Wohnbereichen.

Die Lofttüren können aus verschiedenen Elementen bis zu einer max. Größe von 5,0 x 4,0 m kombiniert werden. Dazu zählen ein- und zweiflügelige Türen, mit und ohne Seiten- und Oberteilen sowie Glastrennwände. Als Klarglas wird ein 6 mm starkes Verbundsicherheitsglas eingesetzt.

Dank schmaler Profilansichten von nur 76 mm an den Türen und 20 mm an den Festverglasungen sowie den nur 15 mm breiten, aufgesetzten Sprossen wirken die Elemente filigran, vor allem in Kombination mit den Glasleisten Slim. Für den authentischen Industrielook wird auch eine Variante mit Winkelglasleisten und sichtbaren Schraubenköpfen angeboten. Serienmäßig werden die Elemente in Tiefschwarz matt geliefert und sind damit optimal auf die Türbeschläge und Drücker der Hörmann black.edition abgestimmt. Darüber hinaus stehen mit Anthrazitgrau, Weiß- oder Graualuminium, Verkehrsweiß und Feuerrot fünf Vorzugsfarbtöne sowie RAL nach Wahl, NCS-Sonderfarben und Struktur- und Perleffektfarben zur Auswahl.

Passend dazu werden auch zehn Türdrücker-Modelle in Tiefschwarz und Edelstahl ohne Rosette angeboten. Neben den Türdrückern sind auch vier Stangengriff-Modelle erhältlich. (sk)

Hörmann KG

33803 Steinhagen

www.hoermann.de



Herstellerverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Herstellerinformation
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
BM-Titelstars 2021
Herstellerinformation
BM-Videostars 2021
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Herstellerinformation
Im Fokus: Vakuumtechnik
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM auf Social Media
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de