Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Bauelemente »

Fix und fertig bestellt

Heroal bietet konfektionierte Verschattungen
Fix und fertig bestellt

Mit Heroal-Ready bietet Heroal die Möglichkeit, Fertigelemente für Rollladen-, Sonnenschutz- und Rolltorsysteme zu bestellen und hält seinen Kunden so den Rücken frei. Je nach Auslastungsgrad haben Tischler, Schreiner und Fensterbauer bei der Bestellung die Wahl zwischen Systemkomponenten aus dem Components-Portfolio oder bereits geprüften konfektionierte Ready-Fertigelementen.

Mit den 2019 eingeführten Services verfolgt Heroal das Ziel, Partner durch ein erweitertes Angebot optimal zu unterstützen. Indem Fertigelemente konfektioniert werden, kann die Produktionsflexibilität im eigenen Betrieb gestärkt werden. Das ist gerade beim aktuellen Fachkräftemangel oder saisonalen Auftragsschwankungen besonders wichtig. Da Ready-Fertigelemente vollständig aus Komponenten bestehen, sind sie stets reproduzierbar.

Weitere Stabvarianten für Rollläden

Das Ready-Sortiment wird konsequent weiter ausgebaut, um die Anforderungen der unterschiedlichen Märkte und Kunden abzudecken. Neben den Rollladenstäben RS 37, RS 41 SW und RS 52 sind nun auch die Rollladenstäbe RS 38 und RS 42 Teil des Fertigelementangebots.

Im Bereich der Einbruchhemmung wurde die Auswahl an Sicherheitsrollladenstäben ergänzt. Neben RS 37 SL wird RS 55 SL als vorkonfektionierte Variante angeboten. Damit sind nicht nur Elemente von bis zu 12 m2 realisierbar, die höhere Deckbreite von 55 mm sorgt darüber hinaus gerade bei großen Elementen für ein harmonisches Gesamtbild.

Erhöhte Ausführungsvarianten

Neu ist auch die Bedienung per Nothandkurbel, welche die manuelle Bedienung im Fall eines Stromausfalls oder Brandes ermöglicht und einen zweiten Rettungsweg bietet. Statt einem Motorantrieb kann auch ein Gurtantrieb gewählt werden.

Die Vorbaurollläden Ready RS 52 und RS 37 SL sind in der rollgeformten Ausführung in Kastengrößen bis 230 mm verfügbar, die größere Elementhöhen (bis 3 100 bzw. 3 200 mm) ermöglichen. Mit zusätzlichen Größen für Blendkästen und weiteren Neuerungen bietet das Ready-Sortiment fertige Rollladenelemente für vielfältige Anwendungen, um die individuellen Bedürfnisse zu erfüllen.

Noch mehr Sonnenschutz-Fertigelemente

Der textile Zip-Screen Heroal VS Z kann nun auch in den vorkonfektionierten Unterputz-Blendkasten FMB eingesetzt werden. Auf diese Weise lässt sich der Sonnenschutz unsichtbar in die Fassade integrieren. Die neue Breite des Ready VS Z von bis zu 6 000 mm ermöglicht eine zu verschattende Fläche von insgesamt 18 m2 und kommt so dem Wunsch nach besonders breiten Elementen für Sonnenschutz an großen Glasflächen nach. Zur Bedienung ist neben den Smart-Home-fähigen Funkmotoren auch eine Handkurbel wählbar.

Individuelles Design ist gefragt

Um noch genauer auf individuelle Kundenwünsche einzugehen, bietet der Hersteller eine einzigartige Farb- und Textilvielfalt für die Ready-Fertigelemente. Die Trendfarben und -textilien bilden die Basis der Ready-Farbvielfalt und zeichnen sich durch eine hohe Verfügbarkeit und kurze Lieferzeiten aus. Für noch größere Freiräume bei der Farbgestaltung sorgen die Individualfarben und -textilien. Mit dem Ausbau des Ready-Sortiments wurde die Auswahl an individuellen Geweben für die textilen Sonnenschutz-Fertigelemente auf rund 250 Individualtextilien in unterschiedlichen Farben, Gewebearten und Designs erweitert.

Fertigelemente online konfigurieren

Mit dem Konfigurator haben Kunden die Möglichkeit, Ready-Fertigelemente für Rollläden und Sonnenschutz in kürzester Zeit online zu konfigurieren, Angebote zu erstellen und Bestellungen direkt beim Hersteller auszulösen. Der gesamte Arbeitsprozess wird dabei optimiert.

Innerhalb des Konfigurators lassen sich beliebig viele Konfigurationen, Projekte und Angebote speichern und bei Bedarf nachträglich bearbeiten. Konfigurationen werden für eine hohe Planungssicherheit direkt bei Eingabe auf technische Umsetzbarkeit geprüft und können als Favoriten gespeichert werden, um sie Projekten wiederkehrend hinzuzufügen. Die Verwaltung von Projekten und Angeboten findet dabei in einem übersichtlich gestalteten Dashboard statt. Angebote können darin gemäß einer individuellen Ordnerstruktur sortiert und abgeschlossene Projekte archiviert werden, um das Dashboard stets aktuell zu halten und zu organisieren.

Auch Verkaufs- und Artikeldaten sowie persönliche Einkaufskonditionen sind im Konfigurator stets auf dem aktuellen Stand und werden automatisch in Konfigurationen, Angebote und Bestellungen übernommen, sodass Fehlerpotenziale reduziert werden. Verkaufspreise können automatisch über eigens definierte Werte für alle Positionen eines Angebots übernommen werden; alternativ ist auch eine manuelle Eingabe möglich. Auf Wunsch werden Angebote automatisch mit den eigenen Unternehmensdaten versehen und können bei Bedarf um freie Positionen (z. B. Montagekosten) ergänzt werden. Diese können im Bereich „Meine Artikel“ gespeichert werden, um immer wieder auf sie zurückgreifen zu können. Um den Arbeitsprozess weiterhin zu beschleunigen, können Angebote direkt aus dem Konfigurator heraus erzeugt werden.

Der Konfigurator kann von Kunden jederzeit und auch von unterwegs aus über den Heroal-Communicator (communicator.heroal.de), die digitale Arbeitsumgebung des Herstellers, aufgerufen werden. (sk)

Heroal – Johann Henkenjohann

33415 Verl

www.heroal.de

Herstellerinformation
BM MesseSpezial
Herstellerinformation
Fette Preise im Juli
Herstellerinformation
Werde BM-Titelstar 2022!
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de