1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Bauelemente »

Flächenbündig mit schmalen Profilen

Kneer-Südfenster präsentiert neues Holz-Alu-Fenster
Flächenbündig mit schmalen Profilen

Flächenbündig mit schmalen Profilen
Die neuen Aluminium-Holz-Fenster mit flächenbündigem Design und verdeckt liegenden Beschlägen sind besonders elegant in der Holzart Nussbaum. Foto: Kneer-Südfenster

Neu im Programm von Kneer-Südfenster sind Aluminium-Holz-Fenster mit flächenbündigem Design. Fensterrahmen und Fensterflügel liegen dabei auf einer Ebene, der einschlagende Flügel sorgt für eine moderne, kantige Optik mit umlaufender Schattenfuge. Verdeckt liegende Beschläge unterstreichen die reduzierte Ansicht – sichtbar ist nur noch der Fenstergriff.

Das Designfenster gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen: Im System AHF 95 schließt das Fenster innen flächenbündig ab, im System AHF 105 S Modern ist es sowohl außen als auch innen flächenbündig. Für beide Varianten bietet das Unternehmen eine große Auswahl an Holzarten an: neben Kiefer, Meranti, Fichte, Lärche oder Eiche auch edle Holzarten wie Ahorn, Erle, Kirsch- oder Nussbaum.

Außen fügt sich die Aluminiumschale mit hochwertiger Feinstruktur-Oberfläche in flächenbündiger Optik nahtlos in die Fassade ein und verbindet Witterungsschutz mit modernem Design. Für ein stimmiges Fassadenbild lässt sich der passende Farbton aus der gesamten RAL-Farbpalette sowie zahlreichen Effektfarbtönen auswählen. Kombinierbar sind die Fenster mit Hebe-Schiebetüren, Festverglasungen und Haustüren, die für flächenbündiges Design auf einer Linie sorgen. (sk)

Kneer GmbH

72589 Westerheim

https://www.kneer-suedfenster.de

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de