Knapp setzt auf multifunktionellen Kunststoffdübel. Für den Fenster- und Möbelbau - BM online
Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Bauelemente »

Für den Fenster- und Möbelbau

Knapp setzt auf multifunktionellen Kunststoffdübel
Für den Fenster- und Möbelbau

Knapp-bild.jpg
Durch seine Profilgeometrie und Gewinderippenkonstruktion ist der Knapp-Dübel selbstspannend. Foto: Knapp

Trotz bester handwerklicher Qualitätsarbeit, lässt sich die Kapilarwirkung in Bezug auf Feuchtigkeit in Holzverbindungen nicht ausschalten, es kommt zu Schäden durch Feuchtigkeit. Fensterhersteller wissen um dieses Problem. Der witterungsbeständige Knapp-Dübel aus Kunststoff ist deshalb bestens geeignet für den Holzfensterbau. Zudem bietet seine besondere Konstruktion vielfältige Anwendungen im Möbel- und Innenausbau und Bootsbau. Der Dübel kann maschinell oder auch von Hand durch Einschrauben, Einschlagen oder Verkleben verarbeitet werden. Durch die Möglichkeit einer optionalen Querverschraubung ist er zerlegbar und ersetzt damit bspw. die Exzenterverbinder bei zerlegbaren Korpusmöbeln. Verleimt wird der Dübel mit dem ebenfalls bei Knapp erhältlichen Einkomponenten-Polyruethankleber PU+. Durch seine Profilgeometrie und Gewinderippenkonstruktion ist der Dübel selbstspannend, Korpuspressen und Schraubzwingen gehören somit der Vergangenheit an. Der Dübel verfügt über eine integrierte Zentrierspitze zur Markierung der Dübelposition. Zum leichteren Eindrehen sind die Gewindegänge freigestellt. Er ist in marktüblichen Größen mit einer Länge von 36 und 8 mm Durchmesser Dübelbohrung sowie 25 und 6 mm Durchmesser Dübelbohrung erhältlich.

Hier gibt es im Moment ein Sonderangebot. Mehr Details auf der Webseite im Online-Store unter Startboxen. (sk)

Knapp GmbH

85591 Vaterstetten

www.knapp-verbinder.com

Herstellerinformation
BM NeuheitenSpezial
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
BM-Titelstars 2021
Herstellerinformation
BM-Videostars 2021
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Herstellerinformation
Im Fokus: Vakuumtechnik
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de