Silvadec bietet vierseitig ummantelte Diele

Harte Schale, harter Kern

Mit der neuen Terrassendiele Atmosphère von Silvadec können alle Außenbereiche und auch halboffene Bereiche wie Wintergärten oder Außenküchen gestaltet werden. Die vierseitig ummantelte Vollmaterialdiele ist splitterfrei, wasserdicht und dadurch unempfindlich gegen Schmutz und Umwelteinflüsse wie Schimmel, Schädlinge und Pilze. Eine schmutzabweisende Oberfläche macht den Verbundwerkstoff nahezu pflegefrei. Rückstände können einfach mit einem Tuch und bei hartnäckigeren Verschmutzungen kombiniert mit einem WPC-Reiniger aufgewischt werden.

Der Bodenbelag ist mit einer Rutschfestigkeit von R12/13 TÜV-zertifiziert – dies entspricht den Anforderungen für öffentliche Bereiche. Die Dielen sind verformungsfest und feuchtigkeitsbeständig, da sie kein Wasser aufnehmen.

Der Verbundstoff besteht zu 60 % aus Holzfasern (Fichte, Kiefer und Douglasie aus nachhaltiger Forstwirtschaft), zu 30 % aus Hightech-Polymeren sowie zu 10 % aus Farbpigmenten. Das Material besitzt das PEFC-Siegel, ist komplett recycelbar und nicht toxisch, da es weder Klebstoffe noch Formaldehyd enthält.

Die Dielen sind 23 mm stark, 138 mm breit und 4 m lang. Auf Anfrage sind auch Sondermaße bis zu 6 m möglich. Die Elemente werden schwimmend verlegt und unsichtbar mit Edelstahlschrauben und Clips befestigt.

Die Holzoptik ist farbecht, witterungs- und UV-beständig. Silvadec-Produkte gibt es in verschiedenen Farben und Oberflächenvarianten – darunter mehrere Braun- und Grautöne sowie gerillte, glatte oder strukturierte Profile. Das Modell Atmosphère ist in den Farben Sao-Paulo-Braun und Lima-Braun sowie in den Farben Cayenne-Grau, Belem-Grau und Ushuaia-Grau erhältlich.

Silvadec bietet auf seine Produkte bei öffentlichen Objekten zehn Jahre und im privaten Bereich 25 Jahre Garantie. (lp)

Vertrieb für Deutschland:

Kurz KG

55543 Bad Kreuznach

www.kurz-kg.de

www.silvadec.com