Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Bauelemente »

Illuminierte Sockelleisten

Döllken-Profiles präsentiert LED-Lösung
Illuminierte Sockelleisten

Die neue zweiteilige Sockelleiste Cubica LS 80 von Döllken-Profiles, bestehend aus einem Grundprofil (Länge 2,5 m, Farbe weiß) sowie einem Deckprofil aus Kunststoff in vier Dekorvarianten (Weiß, Aluminium, Champagner und Anthrazit), bietet zwei Lichteinfassungen: Einer seitlichen sowie einer nach oben geöffneten Einfassung. Hieraus bieten sich dem Planer und Bodenleger drei unterschiedliche Umsetzungsmöglichkeiten: Seitliches Licht, nach oben austretendes Licht sowie gar keine Illuminierung. Im letztgenannten Fall kann die Leiste jedoch zur Kabelführung verwendet werden. Ein passendes Deckprofil verschließt den Schacht und versteckt das Kabel. Die Cubica LS 80 wird von Döllken als System mit LED-Band und passendem Netzteil angeboten (LED-Starter Set). Im Gegensatz zu anderen Lichtleisten stammt das verbaute LED-Band sowie die Anschlüsse aus eigener Produktion.

Die Lichtleiste kann auch in Kombination mit der Kernsockelleiste Cubu flex ausgeführt werden. Die Dimensionen und Dekoroptiken wurden aufeinander abgestimmt. Auf diese Weise ist es möglich, dass nur ein Teil des Raumes illuminiert wird. Insbesondere für den Objektbereich bietet Döllken Profiles darüber hinaus eine projektbezogene Beratung, Konfiguration sowie Konfektionierung der Lichtleiste an.

Die Montage der Cubica LS 80 erfolgt äußerst einfach in vier Schritten: Zunächst empfiehlt sich, das Grundprofil mit Schrauben an die Wand zu befestigen oder alternativ mit dem Döllken-Heißschmelzkleber zu verkleben. Anschließend wird das selbstklebende LED-Lichtband in die Montagemulde des Grundprofils eingebracht. Das LED-Band kann alle 5 cm gekürzt und mittels eines Netzteils an die Stromversorgung angeschlossen werden. Abschließend wird das Deckprofil aufgeklickt. (sk)

Döllken Profiles GmbH

59199 Bönen

www.doellken-profiles.com

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de