1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Bauelemente »

Industrial Style für Wohnräume

Hörmann bietet jetzt auch Loft-Schiebetüren aus Stahl und Glas
Industrial Style für Wohnräume

Der Wohn- und Einrichtungstrend „Industrial Style“ ist in den letzten Jahren bei Bauherren und Planern besonders beliebt. Er verbindet den rauen Industrie-Stil klassischer Loftwohnungen mit dem Anspruch an ein modernes, wohnliches Ambiente. Darüber hinaus werden offen gestaltete Wohnbereiche und lichtdurchflutete Räume stark nachgefragt.

Hörmann greift beide Trends mit der Loft-Schiebetür aus Stahl und Glas auf und bietet eine elegante Lösung für eine moderne Raumaufteilung im Industrial Style an. Bei klassischeren Wohnstilen sorgen die Lofttüren für einen kontrastreichen Blickfang. Mit der Schiebetür lassen sich Wohnräume – zum Beispiel beim Kochen – trennen und anschließend wieder zu einer offenen Wohnküche verbinden. Gleichzeitig sind Schiebetüren platzsparend, da sie nicht wie Drehflügeltüren in den Raum hinein geöffnet werden.

Durch ihre großflächigen Verglasungen und ihre filigrane Konstruktion mit einer schmalen Profilansicht bieten die Lofttüren auch im geschlossenen Zustand maximale Transparenz und lichtdurchflutete Räume.

Serienmäßig werden die ein- oder zweiflügeligen Schiebetüren und die optional erhältlichen Seitenteile in Tiefschwarz matt geliefert. Darüber hinaus stehen mit Weiß- oder Graualuminium, Anthrazitgrau, Verkehrsweiß und Anthrazit metallic fünf Vorzugsfarbtöne sowie RAL nach Wahl, NCS-Sonderfarben und Struktur- und Perleffektfarben zur Auswahl.

Die Lofttüren von Hörmann werden ebenfalls als ein- oder zweiflügelige Drehflügeltüren angeboten. Durch die gleiche Ansicht beider Türausführungen entsteht auch in Kombination ein harmonisches Gesamtbild. (sk)

Hörmann KG

33803 Steinhagen

www.hoermann.de



Herstellerverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de