Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Bauelemente »

Integriert in die Wandabwicklung

ComTür Weimann feiert 100-jähriges Jubiläum
Integriert in die Wandabwicklung

Zum 100-jährigen Jubiläum der ComTür Weimann GmbH in Heilbronn zeigt das traditionsreiche Unternehmen die Tür als hochwertiges Möbelstück, den Boden, Wand und Innenraumkonzept verbindet – ob als klassisches Stilelement, puristische Designtür, eine auf die Inneneinrichtung abgestimmte Sonderanfertigung oder eine in die Fassade integrierte Haustür.
In der Produktlinie Aktuell und Zeitlos zeigt sich dies an der Tür, die nahtlos in die Wandabwicklung integriert ist. Möglich ist dies durch das rahmenlose, d. h. nicht sichtbare, in die Wand integrierte Zargensystem Flat. In Wandfarbe verschwindet sie im Raum, die Türoberfläche kann aber auch auf die Inneneinrichtung abgestimmt oder sogar mit Originalparkett, Glas oder Leder belegt werden. Zudem gibt es das Zargensystem Flat auch als Brandschutz- und invers öffnende Variante. So sind trotz unterschiedlicher Öffnungsrichtung alle Türen bündig mit der Wand.

Die Integration in das Raumkonzept war auch die Idee bei der Entwicklung der Linie Exclusive-Doors, die in Zusammenarbeit mit der Peitinger Manufaktur Schotten & Hansen entwickelt wurde. ComTür bringt die zertifizierte Türtechnik mit und die Manufaktur sorgt mit veredelten Oberflächen für eine ganzheitliche Optik der Tür in Kombination mit Wänden und Böden.
Auch bei der klassischen Türlinie Tradition und Denkmal setzt sich der Trend in der Abstimmung der Tür mit Wandpaneelen und der Inneneinrichtung fort – Stiltüren in hochwertigen Schleiflack- und Holzoberflächen in Abstimmung zum Raumkonzept. Die Lackierung erfolgt erst nach dem Zusammenbau, ohne sichtbare Fugen. (sk)

Comtür Weimann GmbH

74078 Heilbronn

www.comtuer.de



Herstellerverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Herstellerinformation
BM NeuheitenSpezial
BM NeuheitenSpezial
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
BM-Titelstars
Herstellerinformation
BM-Videostars
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Herstellerinformation
Im Fokus: Vakuumtechnik
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM auf Social Media
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de