Siegenia bietet diverse Wand- und Fensterlüfter

Lüftersysteme weiterentwickelt

Mit seinem dezenten Design und einer Luftleistung, die einen nutzerunabhängigen Luftwechsel für die Mindestlüftung gewährleistet, steuert der Fensterlüfter Aeromat midi HY von Siegenia den Luftvolumenstrom in Abhängigkeit von der Raumluftfeuchtigkeit gemäß DIN 1946-6. Der Passivlüfter für Fenster und Fenstertüren aus Holz, Kunststoff und Aluminium ist mit einem feuchtigkeitssensiblen Gewebeband ausgestattet, das auf den Anstieg bzw. Rückgang der relativen Luftfeuchtigkeit im Innenraum reagiert. Mit zwei Upgrades sorgt er jetzt für noch mehr Flexibilität und Leistungsstärke: Neu in der Variante Aeromat midi HY 3F ist der integrierte Drehschalter für zusätzliche manuelle Steuerungsmöglichkeiten. Neben der Möglichkeit zur feuchtegeführten Steuerung umfassen diese jetzt auch die gezielte Nutzung des maximalen Luftvolumenstroms und die Möglichkeit zur Arretierung des Verschlusses. Raumkomfort bietet der kompakte Fensterlüfter zudem durch seine optionale Eignung für Schallschutzanwendungen bis 42 dB.

Mithilfe des neuen Kanalsets gelingt die Montage im Rahmen oder Aufsatzprofil einfach und der Wetterschutz kommt dabei ebenfalls zum Einsatz.

Der moderne und flache Wandlüfter Aerovital ambience smart sorgt für die gefilterte Frischluftzufuhr bei geschlossenem Fenster. Trotz seiner hohen Luftleistung von bis zu 60 m/h³ ist er so gut wie nicht hörbar. Auch störende Geräusche von außen bleiben dank seiner Schalldämmung von bis zu 58 dB im Hintergrund. Der Aerovital ambience smart ist sehr energieeffizient und erfüllt die Anforderungen der Energieeffizienzklasse A+. Zudem hat er einen Wärmerückgewinnungsgrad von mehr als 85 %. Besonders ist die Luftführung des Keramikwärmetauschers. Er beugt nicht nur der Austrocknung der Raumluft im Winter vor, sondern verfügt zudem über eine innovative Luftführung, die den kontinuierlichen Zu- und Abluftstrom sicherstellt. Für noch mehr Komfort lässt er sich in die Siegenia-Comfort-App einbinden. Raumkomfort bieten zudem die integrierten CO2- und VOC-Sensoren, die den Luftvolumenstrom in Abhängigkeit von der Luftqualität regeln. (sk)

Siegenia Gruppe

57234 Wilnsdorf

www.siegenia.com