Zehn neue Rewindo-Annahmestellen. Netz soll enger werden - BM online
Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Bauelemente »

Netz soll enger werden

Zehn neue Rewindo-Annahmestellen
Netz soll enger werden

Gleich zehn neue Partner kann die Rewindo beim Ausbau ihres Netzes regionaler Annahmestellen vermelden. Die mittlerweile insgesamt 55 Standorte sollen den bundesweiten Holservice für ausgediente Kunststofffenster, -rollläden und -türen ergänzen, indem sie insbesondere auch kleinere Mengen von bis zu zehn Fenstern annehmen und dem Recyclingsystem der Rewindo zukommen lassen. Angeboten wird der Service zusätzlich von der G. Schönemann Entsorgung (Dessau-Roßlau), der Kilb Vetter Entsorgung (Bad Nauheim und Kelkheim), KVE Maintal (Maintal), MCR (Marienheide), Metalgo (Neuburg am Inn), Peiner Entsorgungsgesellschaft (Hohenhameln-Stedum), R. Zens (Rheinstetten), Richard John (Henstedt-Ulzburg) sowie der Wiro Entsorgung (Rhede-Brual).

Ansprechen will die Rewindo mit dem Angebot vor allem Montagetrupps und kleinere Handwerksbetriebe: „Etwa 2 Mio. Kunststofffenster recyceln unsere Recyclingpartner in unserem Rewindo-System bereits aktuell jährlich, das entspricht einer Recyclingquote von knapp unter 85 %. Das wollen wir noch weiter steigern und rücken daher verstärkt die Kleinstmengen in den Fokus“, so Rewindo-Geschäftsführer Michael Vetter.

Zu finden ist die Liste der regionalen Annahmestellen inklusive einer Karte der Standorte auf der Webseite der Rewindo. (sk)

www.rewindo.de

Herstellerinformation
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
BM-Titelstars 2021
Herstellerinformation
BM-Videostars 2021
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Herstellerinformation
Im Fokus: Vakuumtechnik
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM auf Social Media
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de