Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Bauelemente »

Noch mehr Gestaltungsfreiheit

Weru ergänzt Kunststoff-Haustürenprogramm
Noch mehr Gestaltungsfreiheit

Die Türserie Tersa ist mit verschiedensten Ausstattungspaketen erhältlich. Foto: Weru
Der Fenster- und Türenhersteller Weru hat sein Haustürprogramm mit der neuen Serie Tersa um rund 60 Modelle erweitert. Basis dafür ist das Kunststoffprofilsystem mit 86 mm Bautiefe und flächenversetzter Ansicht, zwei Dichtebenen in der Profilausbildung und einer geschlossenen Glasleistennut. Die Türen erzielen Wärmedämmwerte von bis zu Ud = 0,64 W/m2K. Mit den PVC-Materialeigenschaften sind die Türen hoch schlagfest, farb-, licht- und witterungsbeständig und empfehlen sich für Kunden, die besonderen Wert auf Stabilität und Funktionssicherheit legen. Hierzu tragen auch die drei zweiteiligen Aufschraubrollenbänder und das serienmäßig eingebaute Automatikschloss Autolock bei.

Die 60 Haustüren der Tersa-Serie umfassen sowohl Füllungs- wie auch Sprossenmodelle in klassischen und modernen Designvarianten. Passend dazu die Türfüllungen einseitig flügelüberdeckend oder als Glasfalzfüllung. Das Unternehmen hält am bewährten Prinzip fest, den Kunden über abgestufte Ausstattungspakete größtmögliche Individualität bei der Haustürgestaltung zu bieten. Die Fachbetriebe haben hierdurch die Möglichkeit, im Beratungsgespräch intensiv auf die Kundenwünsche einzugehen. Jedes der vier Ausstattungspakete Colour, Griff, Protect und Comfort bietet jeweils noch drei Stufen mit entsprechend unterschiedlichem Umfang und Standard. (sk)
Weru GmbH
73635 Rudersberg
Tags
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de