Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Bauelemente »

Nullfuge, XXL-Türen und Kantenschutz

Joro setzt auf optische Akzente und Funktionalität
Nullfuge, XXL-Türen und Kantenschutz

Joro_Bild_2.jpg
Die Joro Zargen und Türblätter mit durchgefärbtem Schichtstoff und Kanten mit Nullfugentechnik punkten durch höhere Gebrauchseigenschaften. Foto: Joro Türen

Der Spezialtürenhersteller Joro verbindet funktionale und hochwertige Designs mit Neuentwicklungen wie z. B. im Bereich Leichtbau und produziert hierzu maßgeschneiderte Lösungen. Sowohl Kleinmengen als auch Mengen für Großprojekte können in kürzester Lieferzeit gefertigt werden.

Der Einsatz modernster Fertigungstechnik ermöglicht es, Türblätter und Zargen mit Schichtstoffen so zu belegen, dass die Leimfugen der Kanten kaum mehr als Fugen erkennbar sind. Dies ermöglicht eine wesentlich bessere Optik, gerade bei hellen oder besonders dunklen Oberflächen.

Die Joro-XXL-Türen können bis zu einer Türblattbreite von 230 cm und einer Höhe von 430 cm gefertigt werden. Trotz den übergroßen Abmessungen können die zweiflügligen Türen immer noch die Anforderungen in Sachen Brand-, Rauch- und Schallschutz erfüllen. Die hoch stabilen, verwindungssteifen und leichten Türblätter mit einem Flächengewicht von nur ca. 35 kg/m² können bspw. bei einer Flügelbreite bis 140 cm und einer Höhe von 360 cm noch mit einem integrierten Türschließer ausgestattet werden. Das geringe Flächengewicht hat natürlich Vorteile bei der Montage, die jeder Monteur schätzt. Ebenso werden hierdurch nur geringere Belastungen und Erschütterungen an die angrenzenden Bauteile weitergegeben. Weitere positive Effekte sind verminderte Öffnungs- und Schließkräfte sowie geringere Schließgeräusche und Erschütterungen der Wände beim Schließen der Türen.

Edelstahl, Bronze, Messing oder Chrom vermitteln nicht nur ein hochwertiges Design der Türelemente, sondern sorgen durch die mechanischen Eigenschaften des Metalls zusätzlich für einen nachhaltigen Kantenschutz der Türzargen. Metalllisenen, die in die Türzargenkanten eingelassen werden, verstärken die Kanten optisch anspruchsvoll und dauerhaft haltbar. So sorgen sie für ein hochwertiges Aussehen auch bei starker Dauerbeanspruchung. (sk)

Joro Türen GmbH

77871 Renchen

www.joro.de



Herstellerverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de