Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Bauelemente »

Nur durch Drücken entsperrbar

Hoppe entwickelt neuartigen Fenstergriff mit Sperre
Nur durch Drücken entsperrbar

Hoppe_bild.jpg
Neuartiges Einbruchschutzkonzept: Im geschlossenen und im gekippten Zustand sind Griff und Vierkantstift entkoppelt und der Griff wird automatisch gesperrt. Foto: Hoppe

Mit SecuForte bietet Hoppe einen neuen Standard der Einbruchhemmung: Im geschlossenen und im gekippten Zustand sind Fenstergriff und Vierkantstift entkoppelt und der Griff wird automatisch gesperrt – ein einzigartiges Schutzkonzept, das wirksam vor unbefugtem Öffnen des Fensters von außen schützt.

Ein Einbrecher, der den Griff von außen drehen will, kann zwar möglicherweise den Griff mit massiver Krafteinwirkung von der Rosette abdrehen, der Vierkantstift lässt sich aber auch dann nicht bewegen. Das Fenster kann nicht geöffnet werden und der Einbruchversuch scheitert.
SecuForte wirkt also sowohl gegen das Verschieben des Fensterbeschlags von außen, wie auch gegen die Einbruchmethoden Glasstechen oder Rahmenbohren, durch die versucht wird, den Fenstergriff von außen zu drehen.

SecuForte-Griffe werden zwar anders als gewohnt, aber ganz einfach betätigt: Zum Öffnen des Fensters wird der Griff erst in Richtung Rosette gedrückt. Dadurch wird die Griffsperre gelöst und der Griff lässt sich dann wie gewohnt drehen. Beim Schließen oder Kippen des Fensters wird der Griff wieder gesperrt und lässt sich nur durch erneutes Drücken betätigen.

Für Fenstergriffe mit der neuen Einbruchhemmung SecuForte hat der Beschlagspezialist ein neues Design entwickelt: die Serie Hamburg. Die feine Linienführung und das Zusammenspiel eckiger und runder Gestaltungselemente machen die neue Aluminium-Serie zu einem attraktiven Gestaltungselement – verfügbar in sechs verschiedenen Farbtönen.

Die von Hoppe entwickelte Technik Variofit überbrückt Einbautiefen von bis zu 10 mm. Ein Fenstergriff mit Variofit kann eine Vielzahl von Fenstergriffen mit unterschiedlichen festen Stiftlängen ersetzen und somit die Kosten für Lagerung und Handhabung verringern. (sk)

Hoppe AG

35260 Stadtallendorf

www.hoppe.com



Herstellerverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de