Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Bauelemente »

Schlank mit vielen inneren Werten

Weru präsentiert neues Allround-Fenster
Schlank mit vielen inneren Werten

Weru_Bild_1.jpg
Das Castello-plus-Fenstersystem mit Dreifachverglasung erreicht einen Uw-Wert von bis zu 0,95 W/(m²K). Foto: Weru

Die neue Fensterserie Castello-plus von Weru bietet große Lichtausschnitte, ein filigranes Design, Schallschutz und Wärmedämmung sowie ein hohes Sicherheitsniveau. Mit einer Bautiefe von 76 mm sind die Fenster, Balkontüren mit Nullbarriere-Schwelle sowie Hebe- und Parallel-Schiebetüren für Neubau und Renovierung geeignet.
Bereits in der Standardausstattung sorgt die KlimaTherm- Dreifachverglasung für einen Uw-Wert von bis zu 0,95 W/(m²K). Der serienmäßige Condense-Stop verringert die Kondensatbildung. Außerdem sperrt dieses Fenstersystem mit seinem Schallschutz bis zur Klasse 5 (47 dB) Lärm aus.

Im Castello-plus-Fenstersystem, mit seinen Bändern die 130-kg- Flügelgewichte tragen, sind schon im Standard alle tragenden Teile in Stahl verschraubt, was das Aushebeln bei einem Einbruchsversuch erschwert. Diese Einbruchhemmung wird durch die Pilzkopfzapfen-Verriegelung noch erhöht – auf Wunsch kann das Fenstersystem auf die Widerstandsklasse RC 2 aufgerüstet werden.
Des Weiteren bietet der Hersteller verschiedene Zusatzpakte an, die das Fenster sinnvoll ergänzen: Protect, Trend und Comfort. Dadurch kann das Fenstersystem für jeden Geldbeutel flexibel ausgestattet werden. Die schlanken Ansichtsbreiten dieses Fenstertyps lassen viel Licht in die Räume und in Kombination mit einem eleganten Farbton aus dem vielfältigen Farbprogramm des Unternehmens lassen sich farbige Gestaltungsakzente in der Fassade sowie im Innenraum erzeugen. Angeboten wird das neue Fenstersystem in diversen Rahmenvarianten, die sich für die verschiedensten Einbausituationen auf der Baustelle eignen. Generell wird bei Weru immer eine Stahlarmierung eingesetzt und Verglasungen können bis zu einer Dicke von 48 mm ausgeführt werden.
Im Rahmen der Innovationsoffensive wird der Marktgang des Castello-plus-Systems von einer umfangreichen Marketingkampagne begleitet – so hat das Unternehmen für seine Fachhändler zum Beispiel ein Portal mit vielen Serviceleistungen und einem Fördermittelrechner bereitgestellt. (sk)

Weru GmbH

73635 Rudersberg

www.weru.de

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de