Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Bauelemente »

Schluss mit dem Eckenfrust

Deflex liefert Versiegelungsecken für die Bauelementemontage
Schluss mit dem Eckenfrust

DEFLEX_Anwendung_Versiegelungsecke.jpg
Statt mit zeitaufwendiger Schlaufe dichtet die Deflex-Versiegelungsecke unter der Abdichtungsbahn sicher ab. Foto: Deflex

Bei der Abdichtung der Fugen zwischen Fenster- und Türrahmen und Mauerwerk stellen besonders die Ecken einen kritischen Bereich dar. Die Abdichtung des kritischen Eckbereichs stellt für Verarbeiter oft eine besondere Herausforderung dar, wenn mit der Dichtungsbahn eine Schlaufe gebildet werden muss, um diese in die Ecken einpassen zu können. Dies bedeutet Zeitverlust und verlangt ein hohes Maß an Achtsamkeit. Eine schnelle und einfache Lösung dafür sind die Versiegelungsecken von Deflex. Mit dem Formteil aus hochwertigem Elastomer ist die Ecke in kürzester Zeit dicht, denn die Versiegelungsecke wird einfach angelegt und die Dichtbahn aus dem Fassadenflexsystem von Deflex passend zugeschnitten und einfach angeklebt. Um das System auch fachgerecht anzuwenden, bietet der Hersteller die Möglichkeit, bei einer Objektberatung das System kennenzulernen. (sk)

Deflex-Dichtsysteme GmbH

47445 Moers

www.deflex.de

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de