Hain setzt auf geseifte Böden

Trend aus Skandinavien kommt zu uns

Hain_bild_1.jpg
Die geseiften Böden sind auch für Allergiker sehr empfehlenswert. Foto: Hain Parkett

Auf die Nachfrage der Privatkunden, ob noch mehr Natur bei Böden möglich ist, hat dazu geführt, dass die Hain-Produktpalette um geseifte Böden, also komplett ohne Öl, erweitert wird. Ein Boden, wie früher üblich, wie es im skandinavischen Raum eine lange Tradition hat. Ab 2019 werden die geseiften Böden mit geschmeidiger Oberfläche, die den Rohholzcharakter betonen, aber trotzdem mit Pflegeleichtigkeit überzeugen, in den Holzarten Eiche, Lärche und Esche erhältlich sein. Von Zeit zu Zeit ist ein Nachseifen erforderlich. Erhältlich sind die Böden in den Maßen 2200 x 195 x 15 mm sowie in den Farben weiß geseift, farblos und bei Eiche auch noch als kerngeräucherte Ausführung. (sk)

Hain Natur-Böden GmbH

83543 Rott/Inn

www.hain.de

BAU: Halle A6, Stand 326

Herstellerinformation

Herstellerinformation

Ligna 2019: Werde BM-Titelstar!

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Ligna 2019: BM-Messewegweiser

LIGNA - Weltleitmesse für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge zur Holzbe- und verarbeitung

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Herstellerinformation

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de