Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Bauelemente »

Türendesign im Verbund

Grauthoff-Türengruppe bietet zahlreiche Neuheiten
Türendesign im Verbund

Die Grauthoff-Türengruppe mit ihren Marken Astra, HGM, Licht & Harmonie sowie Bartels präsentiert neue CPL-Oberflächen, eine Echtholz-Kollektion sowie Rillen- und Lofttüren. Somit ist für jeden Türengeschmack und Geldbeutel etwas dabei.

ner

Mit ihrer dezenten Holzstruktur strahlen die Effektwelt-Oberflächen von Astra eine angenehme Atmosphäre mit besonderem Designanspruch aus. Die CPL-Oberflächenoptik offenbart sich dabei oft erst auf den zweiten Blick, denn je nach Lichteinfall erleben Betrachter den Effekt mal stärker und mal weniger stark. Aktuell werden insgesamt 37 verschiedene Oberflächen angeboten, davon zwölf Oberflächen in Quer-Optik. Alle Oberflächen sind mit der „Smart2Kante“ ausgestattet. Des Weiteren werden alle Optiken auch im Designverbund und als Funktionstüren angeboten.

Bekannte Holzarten neu entdeckt

Bei der aktuellen und zeitgemäßen Echtholz-Kollektion mit über 40 Holzarten von HGM steht die Schönheit des Holzes im Fokus. Zur Bemusterung ist die komplette Echtholz-Kollektion in einer handlichen Musterbox mit Originaloberflächen zusammengestellt. Angeboten werden geplankte wie auch astige Furniere. Geplankt bedeutet, dass in Farbe, Zeichnung und Struktur verschiedene Furnierblätter nebeneinander gelegt und verleimt werden. Mittels unterschiedlich breiter und gedrehter Furnierblätter wird eine Optik mit Massivholzcharakter erzeugt. Bei astigem Furnier bleiben die natürlichen Eigenschaften des Holzes bewusst erhalten. Bei der Verwendung von einem mattem Lack wird die Natürlichkeit der Furniere hervorgehoben. Wer es noch natürlicher möchte, kann die Holzart Eiche Natur auch mit geölter Oberfläche bekommen.

Lines Art – Die neue Generation der Rillentür

Mit der neuen Variante Lines Art von HGM, die sich durch breitere und flachere Fräsungen gegenüber den bekannten Serien Weiß-Art und White-Line auszeichnet, erhält das Türblatt eine unaufgeregte und gleichmäßige Optik. Die flach ausgeführten Rillenfräsungen wirken elegant und lassen saubere und glatte Übergänge – auch bei sich kreuzenden Linien – zu. Im Designverbund mit dem Spezialisten für Ganzglastüren Licht & Harmonie können gleiche Applikationsmotive ermöglicht werden.

Loft-Türsysteme sind besondere Eyecatcher

Wandbündige Türen mit filigranen Schattenfugen sind das Markenzeichen der Aluminiumzarge „Puro“ von Bartels. Ein einklickbares Putznetz schafft eine optimale Verbindung zwischen Zargenkante und Mauerwerk. In Kombination mit der filigranen Stahlglastür „Loft“ entsteht so ein durchgängiges Designkonzept mit viel Transparenz. Loft besteht aus gepulverten 40-mm-Flachstahlprofilen mit 8-mm-Glashalteleisten, schmalen Sprossen und 6-mm-Einscheiben-Sicherheitsglas. Flexible Türblattmaße und Ausführungen wie Einzel- oder Doppeltüren mit oder ohne Seitenteile, Dreh- und Schiebetüren sowie Pivot-Türen können auch realisiert werden. Als Schließmechanismus sind Magnete eingebaut. Das Puro-System inklusive der Loft-Türen kann von jedem Tischler eingebaut werden. (sk)

Grauthoff Türengruppe GmbH

33397 Rietberg

www.grauthoff.com



Herstellerverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de