Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Bauelemente »

Türschloss ohne Zylinder

Maco führt revolutionäres Türverschlusssystem ein
Türschloss ohne Zylinder

Nach 150 Jahren des Schließzylinders gibt es eine völlig neue und revolutionäre Mehrfachverriegelung ohne Schließzylinder – Instinct by Maco. Diese vollelektronische Innovation eröffnet Türenherstellern noch nie dagewesene Montagefreiheiten und ein unvergleichliches Differenzierungspotenzial in kundenspezifischer Ausstattung sowie Design in der Türengestaltung.

Die Mehrfachverriegelung Instinct basiert auf einer neuartigen Verriegelungsmechanik, die extrem schnell reagiert. Dafür sorgen die Verschlusskomponenten „Guard“. Diese greifen mit ihren pferdekopfartigen Verschlusshaken in das Schließteil ein und ver- bzw. entriegeln in Bewegungsrichtung der Tür. Dabei wird die Masse der Tür für sicheres Schließen mit hohem Anpressdruck genutzt. Durch die Krafteinwirkung verriegelt die Tür mit besonders starkem Halt. In der Ausführung Guard+ wird das Schließen zusätzlich motorisch unterstützt und der Dichtungsdruck noch weiter erhöht. Beide Ausführungen können miteinander in einer Tür kombiniert werden.

Einzelne, bis zu acht ausschließlich motorisch gesteuerte Verschlusselemente können flexibel in der Tür platziert werden und durch ihre geringe Bautiefe von nur 20 mm nicht nur im Türflügel, sondern auch im Türrahmen Platz finden. Durch diese kompakte Bauform können motorische Komponenten auch rahmenseitig verbaut werden. Dadurch kommen Türflügel ohne Kabelübergang oder Stößelkontakt aus und sind einfacher zu fertigen.

Sicherheit mit System

Die Verschlusselemente können vertikal, horizontal sowie an schrägen Flächen, im Flügel oder Rahmen – unabhängig von Höhe Breite oder Form der Tür – gesetzt werden. Drei Verschlusselemente reichen, um die Widerstandsklasse RC2 zu erreichen. Jede Verschlusskomponente ist standardmäßig mit mehreren Sensoren ausgestattet, die Manipulationsversuche sofort erkennen. Diese automatische Einbrucherkennung ist einfach mit Smart-Home-Systemen oder Alarmanlagen kombinierbar. Hinzu kommen die integrierte Tagesentriegelung, Kindersicherung und der Einmalzutritt. Mit diesen Zusatzfunktionen sorgt Instinct für Sicherheit und Komfort bei hoher Flexibilität im täglichen Gebrauch.

Designfreiheit: Bau die Tür, wie du willst

Mit Instinct ist die Herstellung einer Tür nicht mehr an konventionelle, durchgehende Mehrpunktverriegelungen oder Schließteilleisten gebunden und lässt jegliche Türformen, -höhen und -breiten zu. Zudem können auch sehr schlanke Türprofile für die Türgestaltung verwendet werden, da sie ohne Schließzylinder und Türdrücker auskommen. Die Guard-Verschlüsse sind in vier Farben verfügbar, Gehäuse und Deckelfarben unterschiedlich kombinierbar. Das macht sie für Holz-, PVC- und Aluminium-Systeme gleichermaßen attraktiv.

Smart öffnen, lückenloses Zutrittsprotokoll

Statt Schließzylinder wird die Tür von innen z. B. mittels Taster, von außen mit der kostenlosen Instinct-App geöffnet. Darüber lässt sich steuern, wer wann Zugang bekommt. Durch ihre intuitive Benutzerführung kann der Endkunde alles selbst programmieren. Die Kommunikation mit der App funktioniert über eine im Türblatt verborgene, verschlüsselte Bluetooth-Schnittstelle, die alle Daten lokal speichert. Auch Fingerscan oder Codetastaturen sind als zusätzliche Öffnungsoption möglich. (sk/Quelle: Maco)

Mayer & Co Beschläge GmbH

5020 Salzburg, Österreich

www.maco.eu



Herstellerverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de