1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Bauelemente »

Verbindung zwischen Optik und Technik

Hermann-Blösch präsentiert Hebe-Schiebetür mit Schwellenverglasung
Verbindung zwischen Optik und Technik

Verbindung zwischen Optik und Technik
Für große Glasflächen: Die neue Hebe-Schiebetür mit Schwellenverglasung
Zentraler Anlaufpunkt bei der Hermann-Blösch GmbH war die passivhaustaugliche Hebe-Schiebetür in Holz und Holz/Alu. Durch wärmetechnisch verbesserte Zargen und Flügel, eine Rohrschwelle aus GfK und eine neue Abdichtung des Flügels im oberen Bereich, sind die Anforderungen an eine passivhaustaugliche Hebe-Schiebetür gegeben. Bei der Verwendung einer Glasscheibe mit Ug-Wert 0,6 W/m2K wird ein Uw-Wert von 0,775 W/m2K bei allen Größen erreicht.

Der Höhepunkt des Messestandes war die neue, optisch herausstechende Holz/Alu-Hebe-Schiebetür mit Schwellenverglasung. Durch die Verglasung im Festteil sowohl in die Zarge als auch in die Schwelle besteht die Möglichkeit, große Glasflächen einzusetzen. Ein weiterer optischer Pluspunkt sind die angefrästen Glasleisten an der Innenseite und die Möglichkeit die Hebe-Schiebetür von außen zu verglasen.
Hermann Blösch GmbH
89264 Weißenhorn
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de