Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Bauelemente »

Zurück zu den Wurzeln

Griffwerk legt Ulmer Griff von Max Bill neu auf
Zurück zu den Wurzeln

Der Ulmer Griff ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich.
Max Bill, Gründungsrektor der Ulmer HfG entwarf in den Fünfzigerjahren zusammen mit dem Studenten Ernst Moeckl einen Türgriff für das Hochschulgebäude. Dieser Ulmer Griff wird 2013 wieder erhältlich sein. Das Ulmer Unternehmen Griffwerk rekonstruierte in enger Begleitung von Dr. Jakob Bill, dem Sohn von Max Bill, den Ulmer Griff. Zudem war gefordert, dass der Griff „offen ist für die neue Zeit“ und damit nutzbar für aktuelle Projekte der Architektur und des Interior- Designs. Dies erforderte eine Anpassung an Normen und weitere Beschlagkomponenten. Das Unternehmen überarbeitete nur das technische Innenleben des Griffs. Sie vergrößerten die Handhabe lediglich um den Faktor 1,08, sodass er in den Proportionen stimmig mit weiteren Komponenten der Griffwerk-Professional Line harmoniert, wie z. B. den nach Klasse 4 zertifizierten Schraubrosetten. Als Zeichen seiner Autorisierung als lizensierter Originalentwurf trägt der Griff die Signatur „Max Bill by Griffwerk“.

Die Handhabe ist aus massiven Vollmaterial gefräst und wurde mit wertvollen Ausstattungsdetails, wie z. B. einer Unterkonstruktion aus Edelstahl, beidseitigen Hochhaltefedern, einem wartungsfreien Teflonlager und so kleinen Details wie den unsichtbar angebrachten Madenschrauben, die Griffwerk auf die Unterseite verbannte, ausgestattet. Für die Montage reicht ein handelsüblicher Schraubendreher und ein Inbusschlüssel. Der Hersteller gibt 30 Jahre Funktionsgarantie.
Frascio Deutschland GmbH
89081 Ulm
Herstellerinformation
Herstellerinformation
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
Im Fokus: Holz-Handwerk 2020
HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl
Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020
Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de