Die ZEG ist umgezogen

Mehr Service für Mitglieder und Kunden

Zwei Tage lang feierte die ZEG Stuttgart die Eröffnung ihres neuen Stammsitzes in Kornwestheim. Das Gelände und die Räume in Stuttgart-Zuffenhausen – von der ZEG 1959 bezogen – waren in die Jahre gekommen.

I So manch angstvoller Blick ging zum bewölkten Himmel, als die ZEG Stuttgart am 16. und 17. September 2016 die große Eröffnung feierte. Doch das Wetter hielt und der gefürchtete Regen kam erst am Samstagabend. So konnten Kunden, Mitglieder und Mitarbeiter bei der zweitägigen Eröffnungsfeier das 40 000 m² große Gelände trockenen Fußes erkunden. Es gab viel zu entdecken. Kernpunkt des neuen Gebäudekomplexes ist das Automatiklager in der riesigen Lagerhalle, die eine Länge von 300, eine Breite von 70 und eine Höhe von bis zu 14 Metern aufweist.

Ein zusätzlicher Service ist auch der neue Ausstellungsraum im Verwaltungsgebäude. Er steht den Schreinerkunden ab sofort während der üblichen Öffnungszeiten zur Kundenberatung zur Verfügung.
Der ZEG-Aufsichtsratsvorsitzende Joachim Gerlach lobte in seiner Rede die zügige Umsetzung des Neubaus. Tatsächlich dauerte es vom Spatenstich bis zur Bauabnahme nicht einmal ein Jahr. Gerhard Schorr, der Verbandsdirektor des baden-württembergischen Genossenschaftsverbands, hob besonders hervor, dass die ZEG das 30-Millionen-Euro-Projekt im gesetzten Budget-Rahmen gestemmt hat.
Partner des Handwerks
Mit rund 3900 Mitgliedern ist die ZEG Deutschlands größte Genossenschaft im Holzhandwerk. Mitgliedern bietet sie, nach eigner Aussage, eine hohe Rendite, Mitgliedervorteile, Mitbestimmung und die Sicherheit einer großen Gemeinschaft.
Als Großhändler verkauft die ZEG ausschließlich an gewerbliche Verarbeiter, Wiederverkäufer, Behörden, Bildungseinrichtungen u.Ä.. Um Waren beziehen zu können, muss mann allerdings kein Mitglied werden, sondern sich nur als gewerblicher Kunde qualifizieren.
Als Partner des Handwerks bietet die ZEG dem holzverarbeitenden Handwerk die gesamte Produktpalette aus den Warenfamilien Platten, Kanten, Türen, Drückergarnituren, Beschläge, Boden/Wand/Decke, Schnittholz/Furnier, Holzbau, Chemie, Befestigungstechnik, Werkzeuge sowie Maschinen an. Über 95 ZEG-LKWs garantieren die termingerechte Lieferung innerhalb von 48 Stunden. (ra/Quelle: ZEG) I
ZEG Zentraleinkauf Holz + Kunststoff eG
70806 Kornwestheim