Die_nur_acht_Millimeter_dicke_Polyesterfaserplatte_wird_von_einer_Aluminium-Profilkante_eingefasst._Bild:_Sto_SE_&_Co._KGaA
Superdünn und dennoch akustisch wirksam: Sto Silent Modular 300.
Foto: Sto
Sto bietet umfangreiches Deckensegelprogramm

Eine Wohltat für Auge und Ohr

Das Sto-Silent-Programm bietet ein umfassendes Sortiment an schallabsorbierenden Produkten. Das variable Deckensegelprogramm Sto Silent Modular verbessert die Akustik und ist ideal für die nachträgliche Montage in bereits genutzten Räumen. Auch für Gebäude mit Betonkern-Aktivierung eignen sich die vielfältigen Systemvarianten, deren Schallabsorption je nach Oberfläche, Abhänghöhe und Format
variiert. Dank der flexiblen Abhängung und der Variationsmöglichkeiten in Form und Farbe wirken die Segel zusätzlich als Gestaltungselement. Vor allem die Variante Sto Silent Modular 300 wird besonderen gestalterischen Ansprüchen gerecht. Die gerade mal acht Millimeter schlanke Absorberplatte aus Polyesterfasern ist mit einer drei Millimeter dünnen, sichtbaren Aluminium-Profilkante eingefasst.

Das abgehängte, verputze Plattensystem Sto Silent Distance sorgt für fugenlose Decken- oder Wandflächen bis zu 200 Quadratmetern. Das System kann sowohl in schwerentflammbaren wie auch nichtbrennbaren Varianten ausgeführt werden. (hf)

Sto SE & Co. KGaA

79780 Stühlingen

www.sto.de