Glastec Rosenheimer GmbH

Flächenbündig

Das Drehteil verbindet Glasmodul und Rahmen. Ein Ausbau der Verglasung ist im Reparaturfall immer möglich
Gemeinsam entwickelten die Firmen Planline Trockenbau und Glastec Rosenheimer Glastechnik das Glas-Modul-System „PlanWin“ zur Herstellung von flächenbündigen Anschlüssen in Wänden. Die vorgefertigten, hermetisch abgedichteten Glaselemente lassen sich einfach in Trockenbauwänden einbauen und können an jede Wanddicke angepasst werden. Auch großflächige Verglasungen sind möglich. Das System zeichnet sich durch das Verschlusssystem W4 aus, mit dem Rahmenelement und Glasmodul unsichtbar miteinander verbundene wird. Da Glas und Rahmen getrennt voneinander montiert werden, ist die Glasmontage auch nach kompletter Fertigstellung der Trockenbauwand möglich. Zudem sind endlose Stoßfugenverglasungen in filigraner Optik und ohne statische Zwischenpfosten problemlos möglich, so der Hersteller.

Neben normalen Gläsern kann auch ein Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) eingesetzt werden Zudem können spezielle Anforderungen an das Glas, wie Brandschutz, Sicht- und Schallschutz, Personenschutz sowie Laser- und Strahlenschutz abgedeckt werden.
Außerdem besteht die Möglichkeit auch Türen in dieser Bauweise in eine Trockenbauwand zu integrieren. Die Ganzglasoptik wird durch die Tür „PlanDoor“ nicht unterbrochen. Dabei kann auch eine brand- und/oder rauchschutzgeprüfte Tür – ein- oder zweiflügelig – oder eine Schiebetür ausgeführt werden.
Glastec Rosenheimer GmbH
83071 Stephanskirchen

Herstellerinformation

BM-Titelstars 2019

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Herstellerinformation

Im Fokus: Ligna 2019

LIGNA - Weltleitmesse für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge zur Holzbe- und verarbeitung

Herstellerinformation

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de