Brüninghoff entwickelt modulares Trennwandsystem

Flexible Raumtrennung in Holz

19-11_Holzbeplankung.jpg
Schnelle und saubere Ein-Mann-Montage durch vorgefertigte Konstruktion. Foto: Brüninghoff Holz

Der Heidener Projektbauspezialist Brüninghoff hat ein nichttragendes Trennwandsystem entwickelt, das den Innenausbau erheblich vereinfacht und damit die Ausbauzeit verkürzt. Die einzelnen Elemente bestehen aus 60 mm starken KVH-Ständern mit Dämmebene, welche beidseitig mit je einer 16 mm starken Dreischichtplatte verkleidet sind. Diese Sichtbeplankung verlässt das Werk bereits im Oberflächen-Finish. Die Gesamtdicke der Elemente beträgt 92 mm, die Deckbreite liegt bei 600 mm. Die Höhe kann variabel zwischen 2,40 und 3,00 m gewählt werden. Bauphysikalisch erreicht das System – abhängig von Dämmung und Beplankung – ein bewertetes Schalldämmmaß
Rw,R von 38 bis 42 dB. (hf)

Brüninghoff Holz

46359 Heiden

www.brueninghoff-holz.de

Herstellerinformation

BM-Titelstars 2019

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Herstellerinformation

Im Fokus: Ligna 2019

LIGNA - Weltleitmesse für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge zur Holzbe- und verarbeitung

Herstellerinformation

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de