1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Möbel- und Innenausbau »

Glanzvoll bespannt

Ciling-Spanndecken als individuelle Lösung für Alt- und Neubau
Glanzvoll bespannt

Wenn es darum geht, Innenräume wirkungsvoll in Szene zu setzen, rückt die Verschönerung der Decke immer stärker in den Mittelpunkt. Denn ein Raum kann noch so stilvoll eingerichtet sein, wenn die Decke nicht dazu passt, stimmt der ganze Eindruck nicht.

I Ob im Alt- oder Neubau, in gewerblichen oder privaten Räumen – bei einer gut durchdachten Objektplanung sollte eine passende Deckengestaltung nicht zu kurz kommen. Eine Rolle spielt dabei nicht nur die im Gesamtkonzept stimmige Farbgestaltung. Zauberworte sind auch „glänzende Effekte“, eine stimmungsvolle Lichtplanung und die zeitsparende Montage der Decke.

Eine professionelle Lösung dafür stellt das Spanndeckenkonzept von Ciling dar. Sinnvoll eingesetzt, weiten die glänzenden Deckenflächen das Zimmer optisch und schaffen ein angenehmeres Raumgefühl. Abgestimmt auf ihr Deckensystem bietet Ciling zusätzlich ein umfangreiches Sortiment an Beleuchtungskomponenten von Einbaustrahlern bis hin zu Designerleuchten.
Am konkreten Beispiel gezeigt
Nicht zuletzt wegen der großen Farbauswahl entschieden sich die Neumanns bei der Innengestaltung ihres Hauses für die hochglänzenden Ciling-Spanndecken.
Ein weiteres entscheidendes Kriterium für ihre Auswahl war die relativ niedrige Raumhöhe der Zimmer. Wie ein Spiegel wirkt nun die schwarze hochglänzende Decke im Eingangsbereich und lässt den Raum wesentlich höher erscheinen als er in Wirklichkeit ist. Allgemein gilt: Je dunkler die glänzende Spanndecke ist, desto stärker ist dieser Effekt.
Auch müssen die Fugen zwischen den Fertigplattendecken nicht mehr verspachtelt werden, da die Cilingdecken sie kaschieren – eine große Zeit- und Kostenersparnis.
Die frei hängende, weiß glänzende Deckenlösung im konsequent in Schwarz-, Weiß- und Grautönen gehaltenen Wohnzimmer lässt diesen Raum sehr edel wirken. In der Küche unterstreicht die grauglänzende Spanndecke die Wandgestaltung. Die Einbauspots wurden hier symmetrisch angeordnet und leuchten die Arbeitsfläche gut aus. Das gewisse Etwas verleiht dem Gäste-WC die hochglänzende violette Spanndecke. Wie schon im Eingangsbereich gestaltet eine Decke in Schwarz-Hochglanz das Badezimmer modern und großzügig. Großer Vorteil in diesen Bereichen: Da sich das Material immer der Raumtemperatur angleich, bildet sich an der Decke kein Kondenswasser.
Funktionsweise des Systems
Bei den Spanndecken aus dem Hause Ciling handelt es sich um ein „Unter-Decke-System“, bei dem die Rohdecke oder die alte Zimmerdecke komplett kaschiert wird. Dachschrägen lassen sich ebenso verkleiden wie Treppenaufgänge. Dabei benötigt der Einbau kaum Platz. Bereits ab 5 mm Einbauhöhe lässt sich der Umbau realisieren. Mehr Platz wird benötigt, wenn Beleuchtungselemente, Lüfter oder Klimaanlagen integriert werden sollen.
Zur Befestigung wird auf der gewünschten Höhe zunächst ein Profilsystem umlaufend an den Raumwänden montiert. Auf diese Weise lässt sich die Bespannung über weite Flächen ohne Unterkonstruktion anbringen.
Durch Erwärmen der Raumluft auf ca. 40°C wird sie geschmeidig und mittels eines sogenannten elastischen Keders vom Fachhandwerker anschließend in die Profilleisten eingehängt.
Abgesehen vom Bohrstaub entsteht bei der Montage kein Schmutz, sodass die Räume im Handumdrehen wieder wohnfertig sind. Oftmals müssen sie vorher nicht einmal ausgeräumt werden.
Bei Bedarf (z. B. Trafowechsel) kann sie später vom Fachbetrieb problemlos aus- und wieder eingehängt werden. I
Ciling Deckenvertrieb GmbH
68723 Oftersheim

So wird man Ciling-Partner Basiswissen sichert Qualität
Wer Ciling-Partner werden möchte, muss zunächst ein viertägiges Basisseminar besuchen. Die Schulung vermittelt umfassendes Basiswissen rund um die Ciling-Decke, die Profiltechniken und das entsprechende Zubehör. Teilnehmer lernen, die Spanndecken richtig auszumessen, zu bestellen, zu kalkulieren und zu vermarkten. Sie fungiert somit als Einstieg für alle, die Spanndecken verkaufen und montieren wollen. Weitere Infos zum Thema per Mail an: schulung@ciling.de
Der Hersteller legt Wert auf dieses Basiswissen, um die ausgewiesene Qualität seiner Decken durch eine fachgerechte Montage zu sichern. Jeder Lieferung liegt zusätzlich ein Zertifikat als Garant für die Herkunft der Folien bei. Sie stammen aus deutscher Produktion und werden in der hauseigenen Manufaktur verarbeitet.
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de