Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Möbel- und Innenausbau »

Innovatives aus den Tiroler Laboren

Adler mag es matt und bunt
Innovatives aus den Tiroler Laboren

Adler präsentiert Lack-Lösungen für die neuen Beschichtungstechnologien.
Sein umfassendes Angebot für die Möbelhersteller präsentiert Adler, Österreichs führender Hersteller von Lacken, Farben und Holzschutzmitteln, auf der ZOW und will damit wieder seine Innovationsführerschaft unter Beweis stellen.

Der Beschichtungsexperte zeigt Lack-Lösungen für die modernsten Technologien, die derzeit die Möbelbranche erobern – etwa für das Inert-Coating oder das Überlackieren von digital bedruckten Flächen. Auch dem Trend zu möglichst matten oder besonders bunten Flächen trägt das Unternehmen Rechnung – mit einem neuen matten und einem pigmentierten Walzlacksystem.
Eine besondere Entwicklung ist ein Lack, der durch Licht aushärtet und gleichzeitig vor Licht geschützt ist: Diesen scheinbaren Gegensatz überwindet ein spezielles UV-Lacksystem. Besonders Eichenmöbel, bisher sehr anfällig für Verfärbungen, bleiben durch den verbesserten Lichtschutzaufbau auf Dauer schön. (ra)
Adler-Werk Lackfabrik
6130 Schwaz, Österreich
ZOW: Halle 21, Stand C5/C7
Herstellervideo
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
Herstellerinformation
Im Fokus: Holz-Handwerk 2020
HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl
Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020
Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler
Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung
Herstellerinformation

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de