Peka liefert gekühlten Komposteimer

Macht Schluss mit Gerüchen im Biomüll

200.1987.43_M3-peka-Abfallentsorgung-Oeko-FreezyBoy.jpg
Keine Chance für Bakterien: Freezy Boy kühlt den Biomüll auf -5 °C. Foto: Peka

Wer kennt das nicht? Gerade in der wärmeren Jahreszeit verströmen Kompostbehälter in der Küche oft unangenehme Gerüche. Damit ist jetzt Schluss! Ein Startup aus dem schweizerischen Luzern schafft Abhilfe: Freezy Boy kühlt die gesammelte Biomasse auf -5 °C und unterbindet so den Zersetzungsprozess. Darin lassen sich Essensreste und Rüstabfall problemlos über mehrere Wochen in der Küche zwischenlagern.

Die kleine Firma Avantyard wurde 2015 von drei Partnern gegründet und lancierte mit der Entwicklung des Freezy Boy das erfolgreichste Crowdfunding-Projekt in der Schweiz. Herausgekommen ist eine weltweit einzigartige Lösung für den Umgang mit organischen Küchenabfällen. Das Projekt wurde von Anfang an von der Schweizer Firma Peka-Metall AG, dem Marktführer für benutzerfreundliche, ökologisch durchdachte Abfalltrennsysteme, unterstützt. So ist es auch die Firma Peka, die das Abfallsystem seit 2018 weltweit als Oeko Freezy Boy exklusiv vertreibt. Produziert wird das Gerät vom namhaften Schweizer Haushaltsgeräte-Hersteller V-Zug. (hf)

Peka-System AG

6295 Mosen, Schweiz

www.peka-system.ch

Herstellerinformation

Werde BM-Titelstar 2020!

04068_bm_red_hh20_medium_rectangle_300x250.jpg
BM-Fotoaktionnnnn Foto: BM-Grafik

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Herstellerinformation

Im Fokus: Holz-Handwerk 2020

HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl

Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020

Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler

Herstellerinformation

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de