Sprela bietet auch dekorative Leimholzplatten

Massiv, wertig und echt Natur

spnd1901_b1.jpg
Neu im Programm und konfektioniert lieferbar: Massivholzplatten von Sprela. Foto: Sprela GmbH

Das in Südbrandenburg ansässige Unternehmen Sprela GmbH dessen Kernkompetenz in der Herstellung von HPL/CPL liegt, baut sein Sortiment kontinuierlich aus. Neben Schichtstoffen werden so auch Arbeitsplatten – auf Wunsch mit metallischen oder Antifingerprint-Oberflächenmaterial veredelt –, Kompakt- und Multiplexplatten oder Fensterbänke angeboten.

In Richtung „Komplettanbieter“ zielt nun der aktuelle Portfolioausbau um hochwertige Massivholzplatten für Möbelbau, Innenarchitektur oder den Heimwerkerbereich. Das Unternehmen bietet über den wöchentlichen Tourendienst deutschlandweit Kommissionen und konfektionierte Platten an. Letztere werden mit Blick auf die jeweiligen Kundenwünsche maßgerecht und vom Lamellenverlauf her genau nach individuellen Vorstellungen vorbereitet.

Sprela vertreibt Leimholzplatten aus Rotbuche und Eiche in jeweils zwei Qualitätsstufen und in den Dicken 27 und 40 mm. Standardformate sind 4100 mm Länge und 630 mm oder 840 mm Breite. Auch individuelle Konfektionierung ist auf Wunsch möglich. (ra)

Sprela GmbH

03130 Spremberg

www.sprela.de

Halle 4.2, Stand E 020

Herstellerinformation

Herstellerinformation

Ligna 2019: Werde BM-Titelstar!

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Ligna 2019: BM-Messewegweiser

LIGNA - Weltleitmesse für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge zur Holzbe- und verarbeitung

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Herstellerinformation

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de