Kesseb_TurnMotion_01.jpg
Turnmotion II: Direkter Zugriff aufs Staugut durch um 360° drehbare Böden.
Foto: Kesseböhmer
Kesseböhmer entwickelt neuen Drehbeschlag

Rundumzugriff im Hochschrank

Mit dem neuen Drehbeschlag Turnmotion II von Kesseböhmer lässt sich der Stauraum in 60 cm breiten Hochschränken bequem erschließen. Seine einzeln um 360° drehbaren Böden bieten dabei vor allem auf den oberen Etagen volle Übersicht und einfachen und direkten Zugriff auf das gesamte Staugut. Das macht den Beschlag vor allem für eine Geräte- und Vorratskombination im Hochschrank interessant.

Die kugelgelagerten, an den Ecken gerundeten Arena-Style- und Arena-Classic-Böden lassen sich – auch bei voller Beladung – leicht und spielfrei drehen. Die eleganten Drehtablare sind mittig gelagert und werden jeweils einzeln an den beiden Schrankseiten (16 bis 19 mm) im hinteren Schrankbereich in eine Befestigungsleiste eingehängt. Die im Einzel- oder Zweierset angebotenen Böden mit einer Tragkraft von je 20 kg sind für Fachhöhen ab 195 mm (Single Tray) und 430 mm (Double Tray) einsetzbar. (hf)

Kesseböhmer GmbH

49152 Bad Essen

www.kesseboehmer.de