1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Möbel- und Innenausbau »

Sanft geführter Auszug

Linearführungen von Rollon sichern reibungslosen Auszugslauf in Designküche
Sanft geführter Auszug

Hochqualitative Designmöbel müssen nicht nur gut aussehen, sondern auch einwandfrei funktionieren. Für eine, speziell für Messeauftritte entworfene multifunktionale Kücheninsel verließ sich die österreichische Tischlerei Radaschitz auf die Technik des Düsseldorfer Spezialisten für Linearführungen Rollon.

I Das in der Südoststeiermark ansässige Traditionsunternehmen Radaschitz wurde bereits 1923 gegründet. Heute ist die „Tischlereiwerkstätte mit Designverständnis“ auf hochwertige Möbel und den anspruchsvollen Innenausbau spezialisiert. Im österreichischen Riegersburg arbeiten 25 Mitarbeiter, in London betreibt Radaschitz zusätzlich das Projektleitungsbüro Interior-ID mit weiteren sechs Mitarbeitern. In enger Zusammenarbeit mit Innendesignern und Architekten entwickeln die Einrichtungsexperten individuelle Konzepte für exklusive private Wohnungen und Häuser – im Besonderen maßgefertigte Küchen und Schränke.

Das von Bernd Radaschitz geführte Büro in London bedient vor allem den britischen, aber auch den internationalen Markt. Dazu beteiligt man sich auf relevanten Messen wie zum Beispiel der „100 % Design“. Trotz des auf Messen oft begrenzten Ausstellungsplatzes sollte die Handwerkskunst und Kreativität des Unternehmens für den Besucher erlebbar werden. Deshalb konzipierten die Mitarbeiter von Interior-ID einen kompakten, multifunktionalen Küchenblock, der im „geschlossenen“ Zustand seine wahre Funktion verbirgt. Eine äußere „Hülle“ aus geräuchertem und poliertem Eukalyptusfurnier sorgt für eine besonders edle, aber dennoch neutrale Optik.
Schwere Lasten leicht geführt
Bei der Umsetzung des Küchenblocks ergab sich für die Planer jedoch eine technische Herausforderung. „Das Konzept lebt von den verschiedenen Auszügen. Insofern war uns eine einfache Bedienbarkeit wichtig, die Schienen mussten also leichtgängig sein“, so Bernd Radaschitz. „Weil die zu bewegenden Teile relativ schwer sind, benötigten wir aber auch extrem robuste und zuverlässige Lösungen.“ Die Wahl fiel dabei auf den Düsseldorfer Spezialisten für Lineartechnik Rollon: Für den Auszug der Platte kam eine 850 mm lange Profilschienenführung der Baureihe Mono Rail in der Baugröße 25 zum Einsatz. Für den Auszug der Seitenteile auf bis zu einen Meter wählten die Innendesigner von Radaschitz Teleskopschienen der Telescopic-Rail-Baureihe DEV mit einer Länge von 1090 mm in der Baugröße 43. (hf/Quelle: Rollon) I
Rollon GmbH
40589 Düsseldorf
Radaschitz GmbH & Co. KG
8333 Riegersburg, Österreich
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de