1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Möbel- und Innenausbau »

Schöner arbeiten

Egger bietet Arbeitsplatten im Dekor- und Strukturverbund
Schöner arbeiten

Mit seinen Arbeitsplatten bietet der Holzwerkstoffspezialist Egger die Grundlage für trendgerechtes Küchendesign. Ob Stein-, Beton-, Metall-, Keramik- oder Holzoptiken – durch den Dekor- und Strukturverbund passen die Arbeitsplatten zu sämtlichen Trägermaterialien, Schichtstoffen und Kanten des Herstellers.

Waren Küchen bis vor einigen Jahren noch eigenständige und abgetrennte Räume, in denen Essen zubereitet wurde, hat sich ihre Rolle in der heutigen Zeit verändert. Als offene Raumgestaltung, oft kombiniert mit Ess- oder Wohnzimmer, sind sie ein Ort des Zusammenkommens und in vielen Eigenheimen Dreh- und Angelpunkt des alltäglichen Lebens geworden. Diese Multifunktionalität erfordert ein aufeinander abgestimmtes Raum- und Designkonzept.

„Um es Verarbeitern und Architekten zu ermöglichen, diese Anforderungen zu erfüllen, bieten wir mit dem Dekor- und Strukturverbund sämtliche Dekore der Egger-Kollektion Dekorativ 2017–2019 auf allen Trägermaterialien sowie Schichtstoff und Kante an“, so Hubert Höglauer, Leitung Marketing und Produktmanagement Möbel und Innenausbau bei Egger.

Zentrales Element mit authentischem Design

Jedes Küchendesign beginnt mit der Arbeitsplatte. Durch den anhaltenden Trend zu offenen Wohnbereichen und Insellösungen rückt sie weiter in den Fokus. Die attraktive Kombination der Arbeitsplatte mit anderen Küchenelementen, wie Fronten, Korpussen, Nischenrückwänden, Regalen und auch dem Fußboden, ist von entscheidender Bedeutung.

Egger wird dabei mit seiner vielfältigen Dekorauswahl, mit Stein-, Beton-, Metall-, Keramik- und Holzoptiken, den neuesten Trends in der Küchengestaltung gerecht. Dabei sind Optik und Haptik fast nicht von Echtmaterialien zu unterscheiden: Tiefe Strukturen, realistische Glanzgrade und haptische Oberflächen machen die Arbeitsplatten authentisch. Dabei sind sie im Vergleich zu echten Materialien kostengünstiger, einfacher in der Be- und Verarbeitung sowie pflegeleicht. Mit den Arbeitsplatten können Verarbeiter und Architekten Küchen mit authentischen Optiken gestalten, kombiniert mit zahlreichen Vorteilen: Sie sind abrieb-, stoß- und kratzfest, lichtecht, hygienisch, fleckenunempfindlich, leicht zu reinigen und zu pflegen.

Wie aus einem Guss

Dank dem Dekor- und Strukturverbund können diese Gestaltungsideen mühelos umgesetzt werden: Die Nischenrückwand greift das Dekor der Arbeitsplatte auf. Die Kante passt perfekt zum Dekor oder bildet einen optisch ansprechenden Akzent. Nach dem Prinzip „Alles aus einer Hand“ bietet der Holzwerkstoffspezialist seine ausgewählten Dekore als Schichtstoff auf Arbeitsplatte, ABS-Kante, Nischenrückwand und Wandabschlussleiste. Mit Akzentkanten lassen Arbeitsplatten sich mit außergewöhnlichen Designs realisieren. Hirnholzkanten ergänzen das Angebot zu den Feelwood-Synchronporen-Oberflächen und unterstreichen deren authentische Optik einer Arbeitsplatte aus Holz. (ra)

Egger Holzwerkstoffe

59929 Brilon

www.egger.com

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de