Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Möbel- und Innenausbau »

So werden Möbel flexibel

Antriebssysteme von Linak
So werden Möbel flexibel

Elektronische Antriebs-Systeme in vielen Varianten: Linak entwickelt und produziert Hubsäulen, Steuerungen und Bedienelemente
Für Flexibilität und Mobilität in der häuslichen Umgebung sorgen die Antriebssysteme von Linak. Das Unternehmen hat als System-Lieferant mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Produktion von Antriebs- und elektronischen Systemen. Das dänische Unternehmen entwickelt und produziert Hubsäulen, Steuerungen und Bedienelemente, die aufeinander abgestimmt sind. Die Antriebe sind vielseitig einsetzbar. Der Kreativität der Produktentwickler sind keine Grenzen gesetzt.

Ein wichtiger Einsatzbereich für elektrische Verstellsysteme sind höhenverstellbare Arbeitsplätze. Per Knopfdruck wird die gesamte Arbeitsplatte des Schreibtisches nach oben gefahren, um bequem und gesund im Stehen zu arbeiten. Linak sorgt mit seinen linearen Antriebssystemen auch außerhalb des Büros für Bewegung. Flüsterleise fahren die Antriebe einen großen Flachbildschirm in die Höhe, aus einem Wohnzimmer wird ein Heimkino. Mit verstellbaren Lattenrosten kann man im Bett lesen, am Laptop arbeiten oder fernsehen. Elektrische Verstellantriebe sind ein wichtiger Baustein auf dem Weg zum barrierefreien Wohnen. Warum sollten nicht auch Küchenarbeitsplätze in der Höhe verstellbar sein – und zwar ganz bequem per Knopfdruck. So wird das Kochen für große und kleine Familienmitglieder bequem und Rücken schonend.
Die Systeme von Linak lassen sich mit nützlichen Zusatzfunktionen ausstatten, beispielsweise einer Infrarotfernbedienung oder einer Memoryfunktion. Dank des kleinen Einbaumaßes lassen sich die Systeme in zahlreichen Produkten integrieren.
Linak GmbH
63667 Nidda
Halle 7, Stand D-018
Herstellervideo
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
Herstellerinformation
Im Fokus: Holz-Handwerk 2020
HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl
Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020
Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler
Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung
Herstellerinformation

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de