1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Möbel- und Innenausbau »

Ton in Ton mit Fenix

Westag AG stellt Neuheiten der Getacore-Kollektion vor
Ton in Ton mit Fenix

Ton in Ton mit Fenix
Den Mineralwerkstoff Getacore gibt es jetzt in neuen Farbtönen. Foto: Westag

Auf der Sicam, der internationalen Fachmesse für Zulieferer für die Möbelindustrie in Pordenone, Italien, hat Westag zum ersten Mal die Neuheiten der Getacore-Kollektion vorgestellt. Der acrylgebundene Mineralwerkstoff ist seit dem Messestart am 18. Oktober unter anderem in neuen Farben erhältlich, die entweder Ton in Ton im Materialverbund mit Fenix eingesetzt werden können oder sich gut damit kombinieren lassen.

Auch die neuen Dekore zeichnen sich durch die Getacore-typische Farbkonstanz aus – und das über Chargen und verschiedene Dicken, Längen und Breiten hinweg. Standardmäßig bietet Westag Getacore in den Materialdicken 3, 6, 10 und 12 mm und einem breiten Sortiment an Plattenmaßen an. Im Rahmen der neuen Kollektion hat Westag das Sortiment an Verbundelementen und Arbeitsplatten weiter ausgebaut. Hier kommt dem Mineralwerkstoff sein sehr geringes Schrumpfverhalten von 0,05 % zugute. (ra)

Westag AG

33378 Rheda-Wiedenbrück

www.westag.de



Herstellerverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de