Egger zeigt Dekor- und Strukturneuheiten

Trends individuell interpretieren

EGGER_auf_der_BAU_München_2019_Foto:_Martin_Klindtworth_-_www.zentralfotograf.de
Unter dem Motto „More+less“ zeigt Egger auf der Interzum, wie Trends, Einflüsse und Materialien individuell zu interpretieren sind. Foto: Egger Holzwerkstoffe

Seine Neuheiten im Bereich Produkt, Dekor und Oberfläche präsentiert Egger auf der Interzum. Der diesjährige Auftritt des Holzwerkstoffspezialisten steht unter dem Motto „More+less“. Klaus Monhoff, Leitung Dekor- und Designmanagement, erklärt: „Wie wir leben und uns einrichten, ist weniger nur noch von einem Trend bestimmt, sondern mehr davon, die einzelnen Trends, Einflüsse und Materialien individuell zu interpretieren.“ Materialien für die Möbelgestaltung müssen dem Kunden ermöglichen, in seinem individuellen „Mehr+weniger“ die eigenen Schwerpunkte zu setzen.

Die Dekor- und Oberflächenneuheiten sowie deren Kombination orientieren sich am Messemotto und werden auf der Interzum in sechs Raumsituationen dargestellt.

Auf der Messe werden die Highlights der PerfectSense Gloss und Matt Lackplatten, PP-Kanten in beonderer Digitaldruckqualität sowie Arbeitsplatten in neuen Ausführungen und mit neuen Oberflächen, die dem Trend nach dünnen Materialien nachkommen, gezeigt.

Neu entwickelte Strukturen sorgen für noch mehr Charakter: Die lebhafte ST32 Feelwood Vintage, Neuzugang in der Familie der Synchronporen-Oberflächen, zeigt eine rustikale Altholzoberfläche, die ST20 Metal Brushed ist haptisch und optisch fein gebürstetem Metall nachempfunden und die ST75 Mineral Satin wurde speziell für Materialreproduktionen auf Arbeitsplatten entwickelt.

Der Holzwerkstoffspezialist stellt in diesem Jahr Materialien zur Gestaltung der Piazza „Trends in Surfaces & Wood Design“ zur Verfügung. Auf der Piazza „Digitalization“ wird der Service von „Egger inside“ vorgestellt. (ra)

Fritz Egger GmbH & Co. OG

6380 St. Johann, Österreich

www.egger.com

Halle 6.1, Stand A 70

Herstellerinformation

Ligna 2019: Werde BM-Titelstar!

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Herstellerinformation

Ligna 2019: BM-Messewegweiser

LIGNA - Weltleitmesse für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge zur Holzbe- und verarbeitung

Herstellerinformation

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de