Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Möbel- und Innenausbau »

Weiß mit Stil

Innentürenhersteller setzt auf Oli Lacke
Weiß mit Stil

Edel und weiß: Die Innentüren, die das Hamburger Unternehmen Brüchert + Kärner fertigt, kommen nicht vom Fließband. Versierte Mitarbeiter verleihen den Türen den letzten Schliff. Bei der Oberfläche setzt man auf Produkte von Oli Lacke.

I In einem umgebauten Industriegebäude, direkt an einem der vielen Hamburger Kanäle gelegen, befindet sich die „Schaltzentrale und Ideenfabrik“ von Brüchert + Kärner, in der auch die Fäden der zwei Produktionsstätten zusammenlaufen. Das Unternehmen setzt besondere Maßstäbe in Material, Verarbeitung, Funktionalität und Design. Einer der wichtigsten Leitsätze lautet, auf kurzlebige Trends zu verzichten. Individuelle Kundenwünsche werden berücksichtigt, solange die Türen dabei stilgerecht die Persönlichkeit der Architektur unterstreichen.

Vor allem Türen mit Weißlackoberflächen stellen den Großteil der Gesamtproduktion dar. Sie werden rundherum in einem Guss lackiert – in Handarbeit. Gefaste Kanten bleiben in ihrer Kontur erhalten und Profilierungen sind sauber und klar zu erkennen. Dabei setzt Brüchert + Kärner seit Jahren auf den Oberflächenspezialisten Oli Lacke GmbH.
Hochwertiger Lackaufbau ist das A und O
Direkt auf das massive Material MDF wird der wasserbasierte Ein-Komponenten-Isolierfüller „Oli-Aqua 15.88“ in zwei Aufträgen gespritzt. Dieser garantiert dank seines besonders diffusionsbeständigen und elastischen Bindemittels die Formstabilität von MDF deutlich stärker als herkömmliche Hydro-Isolierfüller, so die Aussage des Unternehmens. Damit schließt der leistungsfähige Füller die Gefahr von späteren Lackrissen an hohen Kanten und tiefen Fräsungen aus. Seine Standfestigkeit erlaubt nach kurzem „Anspritzen“ hohe Schichten auch an starken Kanten, ohne abzulaufen. Für die abschließenden Decklackierungen wird ein hochwertiger und individuell für Brüchert + Kärner entwickelter 2-K-Pigment-Wasserlack eingesetzt, der in einem Auftrag mit der Air-Mixpistole gespritzt wird und sich besonders durch scharfe Konturen an Kanten auszeichnet.
Die Oli Lacke GmbH ist ein familiengeführter Hersteller von Holzoberflächenbeschichtungen mit Sitz im sächsischen Lichtenau. Die Produkte werden weltweit von industriellen und handwerklichen Verarbeitern im Innenausbau eingesetzt. (ra/Quelle: Oli Lacke) I
Oli Lacke GmbH
09244 Lichtenau
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de