OPK stellt magnetbetriebenen Schiebetürbeschlag vor. Wie von Geisterhand bewegt - BM online
Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Möbel- und Innenausbau »

Wie von Geisterhand bewegt

OPK stellt magnetbetriebenen Schiebetürbeschlag vor
Wie von Geisterhand bewegt

Lauftechnik_300dpi.jpg
Plug-and-play: Der magnetbetriebene, per Touch oder App steuerbare Schiebetürbeschlag E-Space von OPK wird steckerfertig geliefert. Foto: OPK

Der chinesische, auf dem deutschen Markt noch relativ junge Beschlaghersteller OPK hat mit E-Space einen mittels Magnetantrieb öffnenden Schiebetürbeschlag entwickelt. Der Antrieb wird als Single- oder Synchron-Anlage an der Decke montiert. Per Touch oder App gesteuert, kann er so einfach in Smarthome-Anwendungen integriert werden. Serienmäßig können die Türen per App (iOS und Android) oder Touch gesteuert werden. Durch die App kann die Türsteuerung an die individuellen Bedürfnisse der Nutzer angepasst und so ein barrierefreier Zugang geschaffen werden.

E-Space ist für Türflügel aus Holz oder Glas mit einem Gewicht bis 100 kg ausgelegt. Eine kugelgelagerte Bodenführung für Holztüren und Glasklemmbeschläge für 8 bis 10 mm dicke Ganzglastüren sowie eine spezielle Bodenführung gehören zum Lieferumfang. Die Schienenlänge beträgt, je nach Ausführung, bis zu 6800 mm. (hf)

OPK Europe GmbH

72160 Horb am Neckar

www.opk-europe.com

Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Videostars 2020
Herstellerinformation
BM-Titelstars 2020
Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Herstellerinformation
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de