Contzen-Max-Haus: Frische Designkonzepte und ökologische Bauweise

Wohntraum aus Licht und Farben

Die ökologische Bauweise, der kubische Baustil und das frische Farb- und Designkonzept von Lars Contzen kennzeichnen die Contzen-Max-Häuser. Der zweite Typ der Baureihe bietet durch die Tafelbauweise mehr gestalterischen Spielraum hinsichtlich individueller Grundrisse.

I Die moderne Architektur des Hauses fügt sich harmonisch in die waldreiche Umgebung ein. Und doch besticht das Objekt zugleich mit reizvollen Farb- und Formkontrasten: roter Kubus in grüner Natur. „Ich wollte klare Linien in der Fassadengestaltung und wünschte mir eine kubische Bauweise, die dennoch leicht und offen wirkt“, sagt der Bauherr. Auch ökologische Aspekte spielten eine tragende Rolle. „Wir verwenden ausschließlich zertifizierte, umweltfreundliche Baustoffe, die einem hohen ökologischen Anspruch gerecht werden und ein wohngesundes Klima in den Räumen gewährleisten“, sagt Burkhardt Schröder, Geschäftsführer der Max-Haus GmbH und setzt seit Jahren auf Kronoply OSB. So wurden für das Dach 85 m2 OSB/3 (22 mm) und für die Wände in Holzrahmenbauweise ca. 800 m2 OSB/3 (12 mm) verarbeitet.

Der bereits mit zahlreichen Preisen ausgezeichnete Designer Lars Contzen entwirft dekorative Fassaden, Fußböden, Möbelfronten und Wandverkleidungen. Für die Außenfassade entschied sich der Bauherr für ein ausdrucksstarkes Design in kräftigem Rot. Die Resoplan-Platten von Resopal bestehen aus witterungsfestem, UV-beständigem und farbechtem Schichtstoff.
Die natürlich anmutenden, organischen Grafiken finden ihre Entsprechung bei den Innenausbauten. Insbesondere die Designs in Küche, Bad und Wellnessbereich (Design „Whispering Grass“) sorgen für die perfekte Verbindung von innen und außen. Besondere Stärken spielt der Schichtstoff im „Contzen-Max-Haus“ mit seinen Matt-Glanz-Oberflächen aus. Der Schwerpunkt der Gestaltung liegt hierbei auf der Struktur. Hierfür überträgt Resopal ausgesuchte Contzen-Designs auf Pressbleche, mit denen eine Oberfläche hergestellt wird, die ein ebenso haptisches wie räumliches Erlebnis vermittelt. (ra/Quelle: Kronoply, Resopal) I
Halle 6.1, Stand D 070 – E 079
Halle 6.1, Stand C 060 – D 061

Herstellerinformation

Herstellerinformation

Ligna 2019: Werde BM-Titelstar!

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Ligna 2019: BM-Messewegweiser

LIGNA - Weltleitmesse für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge zur Holzbe- und verarbeitung

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Herstellerinformation

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de