Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Möbel- und Innenausbau »

Zweite Chance für Moos

Organoid bietet neue Naturoberfläche
Zweite Chance für Moos

Organoid_Natural_Surface_-_MOUS_DUNKLGRIAN_gedreht.jpg
Ein Hauch von Wald: „Mous dunklgrian“ von Organoid. Foto: Organoid

„Mous dunklgrian“ heißt die neue Oberfläche von Organoid. Das verwendete Moos ist ein Abfallprodukt aus der Mooswandproduktion und zählt zu den Upcycling-Rohmaterialien des Spezialisten für natürliche Oberflächen. Die abriebfeste und pflegeleichte Moosoberfläche gibt es in der Lagerkollektion auf HPL. Die wirke erdend und beruhigend, so die Aussage des Unternehmens.

Oganoid ist spezialisiert auf dekorative Oberflächen aus natürlichen Ausgangsmaterialien. Im Programm sind mittlerweile etwa 500 verschiedene Rohstoffe. Die vielfältigen Oberflächen sind unter anderem aus Blumen, Kräutern, Moosen, Rinde, Blättern oder Gräsern zusammengesetzt. Ausgeliefert wird konsequenterweise ohne Versiegelung, weshalb sich der Duft der verwendeten Materialien frei entfalten kann. Standardmäßig wird eine HPL-Platte als Trägermaterial verwendet. (ra)

Organoid Technologies GmbH

6500 Fließ, Österreich

www.organoids.at

Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
BM-Videostars 2020
Herstellerinformation
BM-Titelstars 2020
Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Herstellerinformation
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de