. Zahlreiche Verbesserungen an Bord - BM online
Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Software »

Zahlreiche Verbesserungen an Bord

Software
Zahlreiche Verbesserungen an Bord

Neu im Korpusgenerator OSD-Corpus+: Dachschrägen- und Blendentechnik
Eine ganze Reihe interessanter Neuigkeiten hat OS Datensysteme im Messegepäck. Dazu zählen unter anderem eine neue Version des Branchenprogrammes, eine Dachschrägen-Funktion in OSD-Corpus+ oder auch ein neues High-End-Rendering-Programm.

Neu im Branchenprogramm ist beispielsweise, dass alle Reports (Druckbilder) übersichtlich aufgelistet, vom Anwender bearbeitet und bei Bedarf per CSV-Export, z. B. an Excel übergeben werden können. Zusammenhängende Reports, wie Lieferscheine, Zollpapiere oder Etiketten, lassen sich komfortabel in einer vom Anwender festgelegten Abfolge und Anzahl automatisch drucken, was die Ausgabe rationalisiert und betriebliche Abläufe automatisiert.
Neu im Korpusgenerator OSD-Corpus+ ist jetzt die komfortable und bedienerfreundliche Erfassung von Dachschrägen und Blenden. Aus der Konstruktionseingabe werden Stücklisten und mit dem CNC-Generator die passenden CNC-Programme für alle gängigen Bearbeitungszentren erzeugt.
Durch die gemeinsamen Materialinformationen von OSD-Branchenprogramm und OSD-CAD/CAM-Technologie erstellt der Anwender ohne zusätzlichen Aufwand durchgängige Projekt-, Konstruktions- und Fertigungsdaten. Ebenso durchgängig gestaltet sich die Nutzung der CAD-Informationen für Vorkalkulation und Angebotserstellung.
Für mehr Ordnung auf dem Schreibtisch sorgt das im vergangenen Jahr vorgestellte Dokumenten-Management-System OSD-dokuPRO. Alle Dokumente aus dem OSD-Branchenprogramm, E-Mails, CAD-Zeichnungen, Besprechungsberichte oder die Eingangspost werden Platz sparend und revisionssicher archiviert (wir berichteten).
Auch die Zeichen-, Konstruktions- und Visualisierungs-Software liegt in neuer Version vor. Schwerpunkte von OSD Spirit 2010 sind Unternehmensangaben zufolge zahlreiche Funktionserweiterungen, eine effizientere Benutzerführung, sowie die Anbindung an das neue High-End-Visualisierungsprogramm OSD-visualPRO. Zu den neuen Funktionen gehört beispielsweise die „Pipette“, die – ähnlich einer realen Pipette – alle Eigenschaften eines selektierten Elementes einfach aufnimmt und diese komplett auf andere Elemente übertragen kann. Fotorealistische Visualisierungen lassen sich ohne große Umwege mit der Software berechnen, Innenräume können in Echtzeit begangen oder animiert werden, heißt es aus Ettlingen. Auch Lichtstimmungen lassen sich simulieren.
Darüber hinaus zeigt OSD eine neue Version des Entwurfs- und Visualisierungsprogramms SketchUp Pro sowie durchgängige Lösungen für die Zeit- und Betriebsdatenerfassung.
OS Datensysteme GmbH
76275 Ettlingen
Halle 11.1, Stand 101
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
BM-Videostars 2020
Herstellerinformation
BM-Titelstars 2020
Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Herstellerinformation
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de