Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Technik »

Aggregat parat

Atemag erweitert die Möglichkeiten von Bearbeitungszentren
Aggregat parat

Vom strukturgebürsteten Schrank bis zum geschwungenen Muster auf Corian-Elementen – nahezu jeder Wunsch an die Beschaffenheit einer Oberfläche lässt sich mit den Aggregatlösungen von Atemag erfüllen.

Atemag bietet Aggregatlösungen rund um das Thema Oberflächenbearbeitungen auf der CNC-Maschine. Wenn z. B. eingebrachte Nuten für Akustikplatten benötigt werden, glättet eine Schleifwalze die Oberfläche und perfektioniert das Finish. Wie perfekt, das ist eine Frage des Werkzeugs, aber auch des Winkelaggregates, auf das das Werkzeug gespannt wird.

Finish mit der Exzenterschleifeinheit

Mit der Exzenterschleifeinheit, dem Soft Grinder, lassen sich vollflächige Schleif- oder Polierbearbeitungen automatisiert auf der CNC-Maschine abbilden. Adaptiert wird der Schleifer ganz einfach über einen 16-mm-Schaft an einen bestehenden Werkzeughalter. Schleifen von Werkstückkanten durch den horizontalen Einsatz per Winkelaggregat oder auch maschinenseitiger 5-Achs-Technologie – kein Problem. Ob lackierfertiges Schleifen von MDF-Kanten, Polieren von Corian-Elementen, Schleifen einer Schweizer Kante bis hin zum Zwischenschliff von ölhaltigen Hölzern oder Lasuren. Der Schleifdruck erfolgt mittels einstellbarer Federkraft. Das Schleifpad mit 150 mm Durchmesser lässt sich modular zur Bearbeitung in Form von Größe und Härtegrad tauschen.

Hobelwellenaggregat als Möglichmacher

Hobelwellenaggregate wie der Mega Cutter geben die Möglichkeit, neben einem Hobelwerkzeug auch Sägepakete, Profilschleifwerkzeuge und Bürsten einzusetzen. Bearbeitungszentren, insbesondere die 5-Achs-Maschinen, können so in ihren Möglichkeiten enorm erweitert werden. Für nahezu jedes Material bieten Werkzeughersteller das passende Werkzeug an. (cg)

Atemag

77716 Hofstetten

www.atemag.de

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de