Geronne präsentiert horizontale Druckbalkensäge KR-Spin mit Rotomatic-System von Fimal

Auf den Hubtisch, fertig, los

Die neue, zum Patent angemeldete KR-Spin von Fimal ist eine horizontale Druckbalkensäge für das rationelle Verarbeiten von Plattenwerkstoffen. Der Clou: Die Maschine dreht die Platten selbstständig. Einmal eingeschobene Platten werden als fertige Werkstücke ausgegeben. Es können bis zu drei Platten im Paket bearbeitet werden. Laut Hersteller ermöglicht das einen Output von bis zu 2400 Teilen pro Schicht. Der Einführungspreis liegt bei unter 100 000 Euro in Komplettausstattung.

Lukas Petersen, BM-Redaktion

Die sowohl auf Losgröße 1 als auch auf Serienproduktion ausgelegte horizontale Druckbalkensäge lässt sich direkt mit Plattenhalbpaketen (250 mm), z. B. per Stapler beladen, was einen durchgängigen Workflow ermöglicht. Sie ist darauf ausgelegt, dem Bediener das Mitdenken zu ersparen (Stichwort Fachkräftemangel). Beim automatischen Zuschnitt können Platten weder falsch eingelegt, noch Werkstücke bei der Ausgabe verwechselt werden.

Als Optimierungssoftware wird Ardis angeboten, allerdings ist die Fimal-Software offen – vernetzen ist somit kein Problem. Die KR-Spin hat eine Aufstellfläche von 8 x 6 m und kann auch als reine Druckbalkensäge manuell bedient werden. Dazu muss man lediglich den Anschlag nach unten drücken.

Die KR-Spin von Fimal im Einsatz:

Video: Geronne

Vertrieb in Deutschland:

Géronne GmbH

48712 Gescher

www.geronne.de

Halle 11, Stand D46


Mehr zum Thema Ligna 2019: Großer BM-Messewegweiser

Herstellerinformation

Ligna 2019: Werde BM-Titelstar!

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Herstellerinformation

Ligna 2019: BM-Messewegweiser

LIGNA - Weltleitmesse für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge zur Holzbe- und verarbeitung

Herstellerinformation

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de