1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Technik »

Basics im Maschinenraum

Geronne zeigt Standardmaschinenprogramm aus dem Hause Fimal
Basics im Maschinenraum

Fimal ist der Nachfolger der 1955 gegründeten Firma Paoloni. Insgesamt lässt sich somit auf fast 65 Jahre Erfahrung im Standardmaschinenbau zurückblicken. Mittlerweile hat der Hersteller sechs verschiedene Fräsmaschinen, acht verschiedene Hobelmaschinen sowie sechs verschiedene Formatkreissägen im Programm und entwickelt diese ständig weiter.

Die laut eigenen Angaben meistverkaufte Schwenkspindelfräse von Fimal ist die TX 160. Sie kann durch verschiedene Ausstattungsvarianten individuell konfiguriert werden. Im Standard hat die Maschine eine Frässpindel, die von -45 bis + 45° elektrisch schwenkbar und mit einer Schnellwechselmutter ausgestattet ist. Der offene Raum zwischen Werkzeug und Werkstück wird statt mit Tischeinlegeringen mit einer verschiebbaren Tischeinlage geschlossen. Zum einfachen Werkzeug- oder Spindelwechsel lässt sich der Fräsanschlag elektrisch hochschwenken. Er verfügt über eine Parallelverstellung und über einen verstellbaren Einlaufanschlag. Schnellspannhebel fixieren den Anschlag. Der Anwender kann zwischen sechs Geschwindigkeiten von 1500 bis 10 000 min-1 wählen.

Wenn es mehr als der Standard sein soll, stehen optional mehrere Möglichkeiten zur Verfügung. Beispielsweise verschiedene Schiebeschlitten, ein- oder beidseitige Tischverlängerungen mit ausziehbarer Rahmenauflage und programmierbare Spindel-, Fräsanschlag- sowie Tischeinlagenverstellungen.

Abrichten und Dickenhobeln

Im Bereich der Dickenhobelmaschine zeigt der Hersteller die SP 63 A. Deren Hobeltisch hat eine Breite von 630 und eine Länge von 1030 mm (+ 650 mm Verlängerung). Die Hobelhöhe lässt sich zwischen 3 und 310 mm einstellen und die Vorschubgeschwindigkeit kann von 6 bis 20 m/min betragen. Motoren werden zwischen 7,5 und 15 kW angeboten. Im Standard ist die SP 63 A mit einer elektronischen Dickentischpositionierung ausgestattet. Eingegebene Maße werden automatisch angefahren und können auch gespeichert werden. Der Werkstückeinzug in die Hobelmaschine erfolgt wahlweise über eine Stahl-, eine Gummi- oder über eine gegliederte Einzugswalze. Die zwei Auszugswalzen sind aus Stahl oder gummiert. Zudem gibt es drei verschiedene Messerwellen: Keilleistenwelle mit vier Messern, 4-Messer-Tersawelle oder Spiralmesserwelle.

Als Abrichthobelmaschine wird die PF 535 A mit einer Gesamttischlänge von 3500 mm (Aufgabetisch 2300 mm) vorgestellt. Dabei wird die Spanabnahme elektrisch eingestellt und lässt sich über eine Digitalanzeige ablesen. Integriert sind zudem ein Aigner-Hilfsanschlag sowie ein segmentierter Brückenschutz. Wie bei der Dickte sind drei verschiedene Messerwellen erhältlich. (lp)

Vertrieb in Deutschland:

Géronne GmbH

48712 Gescher

www.geronne.de

Halle 9, Stand 204

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de