1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Technik »

Der Wettlauf um Laufzeit geht weiter

Bosch stellt die weltweit ersten 6,0-Ah-Akkus für 18 Volt-Geräte vor
Der Wettlauf um Laufzeit geht weiter

Bosch baut sein Akku-Programm im Profibereich weiter aus. Mit den neuen 6,0-Ah-Li-Ion-Akkus bietet Bosch ab Januar 2015 als erster Hersteller weltweit die aktuell höchste Akku-Nennladung in der 18-Volt-Klasse.

Die 6,0-Ah-Akkus haben im Vergleich zu den im April 2014 eingeführten 5,0-Ah-Akkus eine 20 % längere Laufzeit. Im Vergleich zu 4,0-Ah-Akkus, erhöhe sich die Laufzeit sogar um 50 %, erklärt der Hersteller.
Weitere Vorteile für den Anwender sind Gewicht und Größe der Akkus: Sie haben mit 115 x 75 x 55 mm dieselben Abmessungen wie die bestehenden 18-Volt- Akkus mit 3,0/4,0/ oder 5,0 Ah von Bosch und mit 620 Gramm nahezu das gleiche Gewicht.
Die Akkus sind mit allen bestehenden Elektrowerkzeugen und Ladegeräten der 18-V-Klasse kompatibel. Dass sich der Akku in der Anwendung nicht zu stark erwärmt, ermöglicht die sogenannte CoolPack-Technik. Eine kontinuierliche Wärmeableitung über die spezielle Gehäusegeometrie mit Kühlrippen wirkt sich positiv auf die Lebensdauer des Akkus aus. Hier verspricht Bosch eine Verdopplung im Vergleich zu einem Akku ohne CoolPack-Technik.
Darüber hinaus schützt die von Bosch entwickelte Electronic Cell Protection (ECP) die Akkus vor Überhitzung, Überlastung und Tiefentladung.
Zusammen mit den 6,0-Ah-Akkus bietet Bosch auch das neue Ladegerät GAL 3680 CV Professional an. Es kann alle Bosch-Li-Ion- Akkus von 14,4 bis 36 V laden. Verglichen mit dem bisherigen Ladegerät (AL 3640 CV Professional) ermöglicht es laut Angaben eine doppelt so schnelle Ladezeit. Unabhängig von der Volt-Klasse benötigt es 35 min für die vollständige Ladung eines 4,0-Ah- Akkus und 50 min für ein Modell mit 6,0 Ah. Weitere Merkmale sind die robuste Bauweise und die integrierten Kabelaufnahme.
Bosch bietet Handwerkern beim Kauf von Li-Ion-Akkus und Ladegeräten standardmäßig einen zweijährigen Service. Innerhalb dieser Zeitspanne sind alle Service-Leistungen kostenlos, erklärt Bosch. Das gilt auch für den Ersatzteileinbau bzw. den Austausch von Verschleißteilen. (mh)
Robert Bosch GmbH
70745 Leinfelden-Echterdingen
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de