Erster Homag-Digital-Day in Denkendorf

Digitale Praxistools

„Digitalisierung erlebbar machen.“ Unter diesem Motto stand der erste Homag-Digital-Day in Denkendorf. Mit Vorträgen und Workshops rund um die Digitalisierung wurden kleinen und mittleren Unternehmen Möglichkeiten einer digitalen Ausrichtung mit Homag aufgezeigt.

In Workshops wurden den 50 Teilnehmern unterschiedliche digitale Lösungen der Homag-Group vorgestellt:

  • Produktübersicht und Anbindung an Tapio: Die digitale Produktpalette von Homag wächst weiter – von einem Konfigurator über eine digitale Auftragsmappe bis hin zu Schnittoptimierung, Kantenbandmanagement und Sortierlösungen. Um eine einheitliche Softwarebasis zu schaffen, werden alle digitalen Apps von Homag über die Technologieplattform Tapio zur Verfügung gestellt. Somit benötigt der Nutzer zur Anmeldung aller Apps lediglich ein Nutzerkonto.
  • CabinetCreator und ProductionManager: Mit dem Online-CabinetCreator können Möbel konfiguriert, automatisch Zeichnungen und Stücklisten erzeugt sowie passende CNC-Programme generiert werden. Dabei wird auf vordefinierte Grundformen zurückgegriffen. Anschließend werden alle Daten für die Fertigung oder die digitale Auftragsmappe ProductionManager ausgegeben. Wird bereits ein anderes CAD/CAM-System verwendet, können diese Daten ebenfalls in den ProductionManager übernommen werden. Mit ihm können alle Aufträge und die dazugehörigen Daten digital gesammelt und dann für andere Applikationen oder Tablets in der Produktion zur Verfügung gestellt werden.
  • ProductionAssist Cutting und IntelliDivide: Mit IntelliDivide können die ausgegebenen Schnittpläne für Homag-Sägen unter unterschiedlichsten Vorgaben optimiert werden. Wie der Datenfluss auch mit einer vorhandenen Formatkreissäge optimiert werden kann, zeigt IntelliDivide in Kombination mit dem ProductionAssist Cutting. So kann auch für manuelle Sägen ein optimiertes Schnittbild erstellt werden.
  • Kantenbandmanagement: Um Kantenbänder optimal zu sortieren, einzulagern, zu verwalten und die richtigen Kantenbänder für bestehende Aufträge auszuwählen, hilft das Kantenbandmanagement. Durch die Organisation der Kantenbänder im Regal erhält man einen Überblick über die Materialbestände – optisch und digital. Leuchtende LEDs am richtigen Regalfach zeigen, welches Kantenband für den ausgewählten Auftrag benötigt wird.
  • ProductionAssist Sorting und ProductionAssist Assembly: Wie können Teile am effektivsten sortiert und fertige Kommissionen erkannt werden? Der ProductionAssist Sorting hilft beim Sortieren der Werkstücke. Durch optische Vorschläge am Regal können Bauteile eines Artikels beim Einlagern einfach zusammengehalten werden. Ist eine Kommission fertig, leuchtet das Regalfach auf. Der ProductionAssist Assembly nutzt die Daten aus dem Sortierregal und unterstützt den Anwender zusätzlich beim Zusammenbauen der Möbel. In Kombination mit den Daten in der digitalen Auftragsmappe stehen alle Montagedaten bereit: Explosionszeichnungen, Telezeichnungen, eine Liste aller Beschläge und die Anzeige aller Möbel, die komplett montiert werden können. (cn)

www.homag.com

Herstellerinformation

Werde BM-Titelstar 2020!

04068_bm_red_hh20_medium_rectangle_300x250.jpg
BM-Fotoaktionnnnn Foto: BM-Grafik

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Herstellerinformation

Im Fokus: Holz-Handwerk 2020

HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl

Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020

Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler

Herstellerinformation

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de