Schreinerei Holzer im Allgäu sammelt gute Erfahrungen mit dem Paulus-Lager. Finden statt suchen - BM online
Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Technik »

Finden statt suchen

Schreinerei Holzer im Allgäu sammelt gute Erfahrungen mit dem Paulus-Lager
Finden statt suchen

Als Leidensdruck und Stress aufgrund von Chaos, genervter Stimmung und endlosen Suchzeiten nach Material für das Team der Schreinerei Holzer zu groß wurden, setzte es auf eine neue Lagerorganisation.

1901 gegründet, ist die Schreinerei Holzer ein typischer Familienbetrieb, bei dem ein kooperatives Miteinander den Arbeitsalltag des zehnköpfigen Teams bestimmt. Vieles wird so gemacht wie seit jeher. Doch Tradition bedeutet nicht, dem Fortschritt aus dem Weg zu gehen. „Natürlich ist eine Veränderung erst mal eine Hürde“, erklärt Stefan Holzer, Schreinermeister, Betriebswirt und Inhaber. „Aber grundsätzlich waren wir alle offen für eine Lösung der Lagersituation, weil uns klar war, dass es so nicht weitergehen konnte.“

Besseres Betriebsklima plus Kostensenkung

Mit dem Paulus-Team kam die gewünschte Veränderung. „Ich habe ein System entwickelt, welches das Lager eines jeden Bauhandwerksbetriebs innerhalb von sechs Monaten verbessert und für große Einsparungen und ein viel angenehmeres Arbeitsklima sorgt“, erklärt Doris Paulus, Geschäftsführerin der Paulus-Lager GmbH. Die Diplom-Ingenieurin (Fachrichtung Architektur) optimiert seit gut 18 Jahren Lager in Bauhandwerksbetrieben und sieht sich als Partnerin der Betriebe. „In Prozessen zu denken und zu arbeiten ist im Holzhandwerk nichts Neues. Am Material gibt es seit jeher festgelegte Arbeitsschritte und Prozesse, denen gefolgt wird. Dieses Prinzip funktioniert eben auch in der Lagerorganisation“, so Paulus.

Kraftakt mit Erfolgserlebnis

Laut Stefan Holzer war die Umstellung ein Kraftakt. Auch das Kontrollieren der neuen Prozesse sei zunächst anstrengend gewesen, habe sich aber am Ende auf allen Ebenen bezahlt gemacht: Er als Chef habe mehr Zeit für Wesentliches erhalten und klare, unmissverständliche sowie vor allem effektive Abläufe erleichterten nun den Arbeitsalltag. Außerdem habe sich die Stimmung im Team verbessert, weil viele nervige Aufgaben verschwunden seien und niemanden mehr stressen.

Materialströme sinnvoll verknüpft

Das Paulus-Lager ist eine durchdachte Kombination aus Standardmaterial und Kommissionsmaterial. Beide Materialströme werden sinnvoll verknüpft, damit im Betrieb der Aufwand sinkt. Die Funktionsweise ist simpel und effektiv: Für jeden Artikel gibt es einen festen Lagerort. Somit fallen Suchzeiten weg und feste Mengen sorgen für eine stehende Inventur. Doris Paulus erstellt mit den Inhabern eine zu ihren Lagerprozessen passende Lagerplanung, dann wird das Lager mit der Paulus-Lager GmbH gemeinsam umgebaut. Im letzten Schritt betreut die Lagerexpertin die Inbetriebnahme und übergibt die Betriebsanleitung für eine nachhaltige Bewirtschaftung des Lagers. Das Unternehmen wird von da an autark gesteuert. (cg/Quelle: Paulus-Lager)

www.paulus-lager.de

www.schreinerei-holzer.de

Herstellerinformation
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
BM-Titelstars 2021
Herstellerinformation
BM-Videostars 2021
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Herstellerinformation
Im Fokus: Vakuumtechnik
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM auf Social Media
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de