Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Technik »

Fixer fixieren: Aufspannplatte 2.0

Ruwi modifiziert seine Aufspannplatte mit mehreren Updates
Fixer fixieren: Aufspannplatte 2.0

RUWI_Aufspannplatte_2.0_Bild_2_(2).jpg
Die Ruwi-Aufspannplatte mit Nuten zur Fixierung von Werkstücken auf Maschinentischen erhält mehrere Upgrades für eine effizientere Nutzung. Foto: Ruwi

Die Ruwi-Aufspannplatte mit Nuten zur Fixierung von Werkstücken auf Maschinentischen beschleunigt schon seit einigen Jahren die Arbeitsprozesse beim Bohren an Ständerbohrmaschinen und gibt mehr Sicherheit. Die Bohrvorrichtung erhält nun mehrere Upgrades: Im mittleren Bereich, wo die Bohrerspitze auf die Aufspannplatte trifft, gibt es jetzt einen auf Vorder- und Rückseite verwend- und austauschbaren Splitterschutz. Dieser verhindert, dass beim (versehentlichen) Durchbohren des Werkstückes die Aufspannplatte oder der Bohrer beschädigt werden bzw. Werkstücke an der Unterseite ausreißen, wenn keine „Opferplatte“ verwendet wird. Außerdem bekommt das 72 cm lange Anschlaglineal an der Vorderseite eine Maßskala von der Mitte von null ausgehend nach links und rechts. Die Aufspannplatte hat mittig eine gelaserte Referenzlinie. Nach dem einmaligen Ausrichten auf die Bohrerspitze können die Klappanschläge millimetergenau und wiederholbar an der Maßskala eingestellt werden. Neu sind auch die Feineinstellungen an den verschieb- und klappbaren Anschlägen. (cg)

Ruwi GmbH

78737 Fluorn-Winzeln

www.ruwi.de

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de