1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Technik »

Flexible Strukturen

SCM optimiert Baureihe der DMC-Schleif- und Kalibriermaschinen
Flexible Strukturen

Vom Handwerk bis zur Großindustrie: Die Palette der Schleiflösungen von SCM wird stetig erweitert, um personalisierte und außergewöhnliche Oberflächen zu erschaffen. Dabei spielen sowohl neue Hardware- als auch Softwarekomponenten eine wichtige Rolle.

Hochwertige und individuelle Oberflächen stehen heute zunehmend im Mittelpunkt und sind ein Schlüsselfaktor, um sich im Wettbewerb zu behaupten.

Mit modularem Aufbau

Die DMC Eurosystem bietet große Flexibilität bei der Durchführung von Kalibrier-, Schleif-, Bürst- und Strukturschleifvorgängen. Die Maschine ist mit einer Kalibrierwalze aus Stahl, einer gummibeschichteten Schleifwalze mit großem Durchmesser, einem Planetenaggregat, einem elektronischen Feinschleifschuh Epics mit Lamellenband sowie einem austauschbaren Bürstenaggregat ausgestattet. Die PC-Steuerung Eye-M mit der Bedienerschnittstelle Maestro Pro-Sand, der Arbeitstisch mit fester Bodenhöhe und der im Untergestell integrierte Vakuumtisch mit elektrischem Gebläse komplettieren die Ausstattung der Maschine.

Beim Planeten- und Bürstenaggregat sind zahlreiche Werkzeuge für verschiedene Bearbeitungsmöglichkeiten erhältlich: vom Abrunden scharfer Kanten bis zum Schleifen profilierter Türen, vom multidirektionalen Strukturschleifen bis zum Entfernen von Spuren des Längsschleifens auf Querträgern.

Mit neuem Bedienfeld

Die DMC SD60 RCS mit Walzenaggregat und kombiniertem Walzen-/Trommelaggregat verfügt über das neue Bedienfeld Eye-S mit 10-Zoll-Touchscreen. Im Vergleich zu den bisherigen Steuerungen besitzt diese einen leistungsfähigeren Prozessor und bietet eine intuitive Bedienoberfläche mit vielfältigen Funktionen. So können mehrere passwortgeschützte Benutzerprofile mit verschiedenen Berechtigungsstufen für Programmier- und Berichtsfunktionen verwaltet werden. Außerdem besteht über das neue Bedienfeld die Möglichkeit, eine Datenbank mit Bearbeitungsinformationen wie Textbeschreibungen, Bilder usw. zu ergänzen. Auch verschiedene Arbeitsprogramme können abgespeichert und schnell wieder abgerufen werden.

Feinjustierungen sind über den Gliederschleifschuh Mesar möglich, indem der Betriebsdruck je nach Anwendung variiert wird. Der Vakuumtisch in Verbindung mit dem Vorschubteppich bietet große Führungsstabilität und verhindert ein Verrutschen der Werkstücke. Die LED-Anzeige Evolute zeigt dem Bediener die Position, an der die nächste Platte eingelegt werden muss, um die Abnutzung der Schleifbänder zu optimieren.

Mit längeren Schleifbändern

Die DMC SD70 wurde speziell für den deutschen Markt entwickelt. Im Gegensatz zu ihrer „kleinen Schwester“ DMC SD60 hat sie längere Schleifbänder von 2620 mm. Dadurch wird eine bessere Abkühlung der Schleifbänder erreicht und die Standzeit erhöht. Außerdem besitzt sie eine elektro-pneumatische Vorrichtung, um den Vorschubteppich automatisch in Position zu halten. Über eine elektronische Fotozelle wird die Oszillation der Schleifbänder gesteuert. Dadurch minimiert sich das Risiko von Schleifbandschäden, was wiederum die Oberflächenergebnisse verbessert. (mm)

SCM Group Deutschland GmbH

72622 Nürtingen

www.scmgroup.com

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de